So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26442
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bin Dachdeckermeister. Bin ich verpflichtet die

Kundenfrage

Ich bin Dachdeckermeister. Bin ich verpflichtet die Dachfläche meines Kunden selbstständig auszugleichen? Im Angebot war keine Position enthalten. Soweit ich weiß,muss dazu seitens des Bauherrn eine extra Vereinbarung getroffen werden. Mit freundlichen Grüßen, Mike ***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen dank für Ihre Anfrage.

Rechtlich gesehen sind allein verpflichtet den mit dem Kunden geschlossenen Werkvertrag zu erfüllen. Wenn im Werkvertrag oder im Angebot nun keine Position "Ausgleich Dachfläche" vorhanden ist, dann ist diese Arbeit vertraglich nicht geschuldet.

In diesem Falle müssen Sie eine Ausgleichung nicht vornehmen, es sei denn Sie schließen mit dem Kunden eine entsprechende Zusatzvereinbarung. Das ist natürlich auf im Nachhinein möglich.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie noch Nachfragen? Gern können Sie weiter nachfragen.

Ansonsten geben Sie bitte eine positive Bewertung für meine erfolgte rechtliche Beratung ab.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht