So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26415
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bin in eine Partnervermitlungsfalle gelandet und komme

Kundenfrage

ich bin in eine Partnervermitlungsfalle gelandet und komme dort nicht wieder heraus, hab die schon ein paarmal angeschrieben verweisen mich immer zum anbieter den mann aber nicht kontaktieren kann.
können sie mir da weiter helfen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

darf ich Sie fragen: Wen haben Sie denn dann per Mail angeschrieben? Wie und mit wem haben Sie denn den Vertrag geschlossen?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
bei x****.com
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
mein name ist dort xxxx
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie sich bei *** Com angemeldet haben, dann haben Sie mit der

HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG, Fenzlgasse 1/12 1150 Wien einen Vetrag geschlossen.

Wenn Sie aus dem Vertrag heraus möchten, dann sollten Sie sich schriftlich und per Einschreiben (Keine Mail) an diese Firma wenden.

Schreiben Sie diese Firma an und kündigen Sie den Vertrag unter Bezeichnung Ihres Online Namens.

Wenn Sie keine weiteren Daten haben, dann ist diese Angabe, neben Ihren Adressdaten ausreichen für die Wirksamkeit der Kündigung. Nach den AGB besteht eine Kündigungsfrist von 10 Tagen (für Kostenpflichtige Dienste)

Nach Zugang der Kündigung und Ablauf dieser 10 Tage ist das Vertragsverhältnis dann beendet.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

konnte ich Ihnen behilflich sein?

Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung (lachender Smilie, Sterne) sehr freuen.

Ansonsten fragen Sie gerne nach!

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht