So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit 28 Jahren lebe ich, Ludwig

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit 28 Jahren lebe ich, Ludwig Böckeler 75 Jahre mit meiner Lebenspartnerin Heidemarie Dehmel 72 Jahre.zusammen. Ich würde Sie gerne heiraten aber es gibt einen gravierenden Grund es nicht zu tun da ich seit 35 Jahren Privatkrankenversichert bin und meine Partnerin bei der DAK. Nun sagte die DAK das meine Partnerin zu mir in die Privatversicherung wechseln muß und das würde unseren Rentenrahmen derart belasten daß wir ein Sozialfall werden würde oder gibt es finaziell einen gangbaren Weg ?
Meine email Adresse:***@******.***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Es ist nicht richtig, dass hier die Pflicht besteht, dass sich Ihre Frau dann auch mit bei Ihnen versichern muss. Bitte haken Sie bei der DAK nach auf welche rechtliche Grundlage man sich beruft. Für mich ist das nicht nachvollziehbar und meines Erachtens nach auch falsch.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bestehen noch Nachfragen?
Gern beantworte ich diese.
Anderenfalls bitte ich um Akzeptierung und positive Bewertung und bedanke ***** *****

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht