So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.

RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 24862
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren,ich hatte bei der Heim und

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte bei der Heim und Haus eine Türe mit Seitenfenster betsllt. Ich stelle jezt fest, das dieses Fenster mit 1,28 kw Wert angeleifert werden soll. Mit einem 2 fachen Isolierglasfenster. Das scheint mir doch wesntlich zu wenig. Die derzeitigen Wärme- demmgrößeist meiner Ansicht 1,0 bis 1,10 kw Wert. Wie soll ich mich vefrhalten,kann ich diese Lieferung auf Grund der allgemeinen Wärmeschutzvorschriften ablehen. Mit freundlichem Gruß *************

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
haben Sie vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Darf ich Sie fragen:
Hat denn der Verkäufer bei Vertragsschluss angegeben, dass die Fenster einen derart hohen Wert aufweisen?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Herr Ra. Schiesel,

bei der Auftragsvergabe stand diese 1.29 kw Wert nicht auf dem

Auftrag.

Bei der Auftragsbestätigung stand diese 1,28 kw Wert allerdings

drauf. Mir ist das aber nicht aufgefallen. Erst bei der Mitteilung

jetzt, dass die Fenster eingebaut werden sollen.

Können wir da noch reagieren?

Mit freundlichem Gruß *******

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
haben Sie vielen Dank!
Grundsätzlich liegt ein Mangel vor, wenn die Türe von einer vereinbarten Eigentschaft abweicht. Liegt keine vereinbarte Eigenschaft vor, so gelten die allgemeinen Wärmeschutzvorschriften oder DIN-Normen.
Liegt ein Mangel vor so haben Sie nach §§ 437,439,440 BGB einen Anspruch auf Nachbesserung, Minderung. Rücktritt vom Kaufvertrag vor.
In Ihrem Falle kommt es darauf an, was Vertragsinhalt geworden ist.
Der Auftrag ist dabei das Angebot. Dieses Angebot müsste der Unternehmer (unverändert annehmen). Nimmt er nun das Angebot zu veränderten Konditionen an ( 1,28 kw Wert) so stellt dies rechtlich gesehen die Ablehnung Ihres Angebots und die Abgabe eines neuen Angebots dar.
Dieses neue Angebot müssten Sie nun wieder annehmen.
Wenn Sie also die Auftragsbestätigung (rechtlich neues Angebot) nicht angenommen haben d***** *****egt noch überhaupt kein wirksamer Vertrag vor.
Sie brauchen daher die Türe so nicht annehmen und können darauf verweisen, dass Sie die veränderten Konditionen des Unternehmers nicht angenommen haben.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Ra. Schiesl,

ich habe jetzt auf das Auftragsformular geschaut und

festgestellt das ein 2-fach UG 1,0 bestellt. Dies weicht

wesentlich von der jetzigen Auftragsbestätigung vom28.09.15

ab die wir erhalten haben.

Ich habe jetzt vorab per Email auf diesen Umstand hingewiesen

und um Nachbesserung gebeten und festgestellt, dass ich vom

Verrag zurückrete wenn dieses Problem nicht richtiggestellt wird.

Mit freundlichem Gruß *************

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
haben Sie vielen Dank.
Genau genommen liegt dann bislang noch gar kein wirksamer Vertrag vor, da die Erklärung der Gegenseite 1,38 (Auftragsbestätigung) erheblich vom Angebot (Auftragsformular) abweicht.
Wenn daher der Unternehmer keine entsprechende Tür liefern möchte, dann sind Sie an seine Bestätigung in keiner Weise gebunden.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Herr Schießl,

die Angaben zu dem Uw Wer von 1,28 Wert bezieht sich auf das gesamte Fenster mit dem Glas und dem Rahmen. Das Glas allein hätte einen UG Wert von 1,00, wie im Auftragformular bestätigt.

Durch den Fensterrahmen wäre der Uw Wert mit den 1,28 entsprechend

höher. Dies wird mir von der Fa. Heim + Haus aus Duisburg mitgeteilt.

Ich kann dies nicht feststellen, da ich kein Fachmann für diese

Werte bin.

Mit freundlichem Gruß Rolf Wengenroth

Gartenstraße 1 - 42799 Leichlingen Tel. 02175/2114

Mit freundlichem Gruß

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für die Nachricht.

Sie haben Ihre Frage vor 4 Tagen eingestellt und noch nicht bewertet. Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Ich schicke Ihnen hierzu ein Angebot "Mehr Zeit für Nachfragen"



Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1019
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1019
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    532
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    772
    Zwei Fachanwaltstitel, 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1814
    Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    503
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    333
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    238
    Viele Jahre Erfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht