So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 33
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Ich habe bei Unytimedia 3Plye gekündigt ich bin jetzt bei

Kundenfrage

Ich habe bei Unytimedia 3Plye gekündigt ich bin jetzt bei der Telecom,ich soll bei Unytimedia noch den Anschluss bezahlen mit Monatlich 20,30€,man sendet mir jetzt die dritte Mahnung,und droht mit Schufaeintrag und pfändung ist das korekt. Mfg.*******

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.
Wenn Sie den Vertrag mit dem Anbieter vollständig gekündigt haben, hat dieser keinen Zahlungsanspruch Ihnen gegenüber. Voraussetzung ist aber, dass Sie das Vertragsverhältnis unter Einhaltung der vereinbarten Kündigungsfrist beendet haben.
Ein Schufaeintrag kann hier nicht veranlasst werden, wenn kein Zahlungsanspruch besteht. Darüber hinaus ist eine Pfändung nur dann möglich, wenn ein vollstreckbarer Titel Ihnen gegenüber besteht. Ein vollstreckbarer Titel ist ein Urteil oder ein Vollstreckungsbescheid. Ohne diesen kann keine Pfändung vorgenommen werden.
Ich rate Ihnen daher an, einen Anwalt vor Ort zu konsultieren, der die Forderung des Anbieters für Sie abwehrt.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Gern helfe ich weiter. Nutzen Sie hierfür den Button: Dem Experten antworten.
Andernfalls bewerten Sie bitte noch meine Beratung.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam