So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1084
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag , mein Name ist Sylvia Urban . Ich habe seit Dez.

Kundenfrage

Guten Tag , mein Name ist Sylvia Urban . Ich habe seit Dez. 14 ein Problem mit der Post . Ich habe eine Ware bestellt ,die defekt bei mir angekommen ist . Habe die dem Versender mit geteilt. Seine Antwort war ich möchte die Ware zurücksenden -ausreichend frankiert. Ich habe es auf Unfrei getan . Da ich nicht einsehe defekte Ware noch zu bezahlen . Nun möchte die Post von mir 51.39.- ein kassieren . Wer hat nun Recht ? Muß ich zahlen ?
Jetzt drohen sie mir mit Inkasso .
Über eine schnelle Antwort wäre ich Ihnen Dankbar .
Mit freundl Gruß Sylvia U.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

gestatten Sie mir zunächst folgende Fragen:

Welchen Wert hatte die Ware denn ?

Handelte es sich um einen Kühlschrank oder einen ebenso sperrigen Gegenstand ?

Hat der Absender die Annahme verweigert ?

In welcher Form hat Ihnen der Absender mitgeteilt, Siemögen die Ware ausreichend frankiert zurückschicken ?

Der Absender kommt aus Deutschland ?

Handelte er als Firma oder als Privatperson ?

Mit freundlichen Grüßen

Raphael Fork
-Rechtsanwalt-


Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Ware kam 6.10.- Es war eine Trinktasse die kaput ankam . Der Absender hat verweigert sie zurück zunehmen .Kommt aus Deutschland .Absender: Happyfans

Justus-von-Liebig- STr. 19

63128Dietzenbach

Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 2 Jahren.

Dann schreiben Sie doch noch mal bitte den Betrag den die Post von ihnen verlangt ("möchte die Post von mir 51.39.- ein kassieren").

Welchen Wert hatte die Ware ?

Wollten Sie den Kauf komplett innerhalb von 14 Tagen rückgängig machen oder wollten Sie eine mangelfreie Tasse geliefert bekommen ?

Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sollten Sie mir bereits geantwortet haben, hat es offenbar ein technisches Problem gegeben, denn ich kann keinen Text von Ihnen sehen.

Bitte beachten Sie dazu noch Folgendes:

Manchmal berichten Kunden, dass es zu technischen Problemen kommt und die eingestellten Texte den antwortenden Experten erst gar nicht erreichen.

Sie sollten sich daher immer zur Sicherheit Ihre Eingaben vor Absendung kopieren , sodass Sie diese ohne Probleme im Falle eines Fehlers per "copy and paste" hier erneut einfügen können und nicht alles neu schreiben müssen.

Bitte stellen Sie also Ihren Text erneut ein oder kopieren Sie diese hier rein, wenn Sie diesen sehen und nur ich nicht.