So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 24
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen eine Anfrage bezüglich

Kundenfrage

Hallo,
ich hatte vor ein paar Tagen eine Anfrage bezüglich der €2000 Bestellung bei Amazon gestellt und bin dem Rat der eventuellen Geschäftsunfähigkeit nachgegangen. Bei einem gemeinsamen Besuch beim Psychiater sagte dieser jedoch er könne solch ein Attest nicht ausstellen. Welche Möglichkeiten bieten sich noch? Ich habe die Woche noch einen Termin bei der Kripo diesbezüglich, da die Staatsanwaltschaft weitere fragen hat.
Der Sachverhalt ist folgender:
Mein Freund hat eine depressive Borderlinestörung, die geprägt von Schwarz-weiß-denken und starken gefühlsausbrüchen ist. Nach einem Streit im Dezember hat er mit dem Zwang mir zu schaden bei Amazon mp3 im wert von über 2000€ gekauft. Die Zugangsdaten hatte ich ihm nicht überlassen. War aber noch ohne mein Wissen eingeloggt. Habe Anzeige wegen Betrugs auf Unbekannt gestellt und wieder zurückgenommen als mir die Umstände bekannt wurden, was aber bei Betrug so nicht möglich war. Die Kripo bzw Staatsanwaltschaft weiss laut meiner Aussage, dass es mein Freund war dessen Name ich aber bis jetzt noch nicht nennen musste.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 1 Jahr.
RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die noch weitere Angaben erforderlich macht.

Welche Frage haben Sie?
Geht es darum, dass der Vertrag mit Amazon nicht vollzogen wird?
Hat sich bereits ein Inkassounternehmen mit Ihnen in Verbindung gesetzt?

Für ergänzende Informationen wäre ich dankbar, um besser auf Ihr Anliegen eingehen zu können.

Vielen Dank!

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Hallo,

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Inkasso von Amazon ist schon beauftragt, weil ein Mitarbeiter von Amazon meine Nachfrage nach erhalt der Mahnung nicht weitergegeben hat und es somit ins Inkasso gefallen ist.
Die Sache ist ich habe nichts bestellt und möchte/kann nicht bezahlen. Andererseits möchte ich meinen Freund schützen und auch nicht dass er bezahlt. Nun liegt aber die Anzeige im Raum und mir stellt sich die Frage ob es da aufgrund der psychischen erkrankung die Möglichkeit gibt aus diesem Entstandenen Vertrag mit Amazon herauszukommen

RASchroeter :

Wurde denn die bestellte Ware ausgeliefert?

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Es sind Mp3, die meinem "Onlinekonto" hinzugefügt wurden... Dieses Konto habe ich direkt nachdem ich gemerkt habe dass die Bestellungen getätigt wurden sperren lassen, auch um weiteren missbrauch entgegenzuwirken.

RASchroeter :

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Die weiteren Vorgehensweise ist folgende. Sie teilen mit, dass Sie die MP3 nicht bestellt haben und eine Strafanzeige erstattet haben. Hier kommen Sie nicht drumherum. Ansonsten müssen Sie zahlen.

Teilen Sie mit, dass auf Ihre Anzeige gegen Unbekannt ein Ermittlungsverfahren läuft unter Angabe des Aktenzeichens. Teilen Sie weiter mit, dass Sie das Onlinekonto gesperrt haben, so dass Sie die Dateien auch nicht nutzen können.

Versuchen Sie hier eine einvernehmliche Beendigung zu erreichen.

Sobald sich das Inkassounternehmen an Ihren Freund wendet, besteht die Möglichkeit den Vertrag anzufechten bzw. darauf zu verweisen, dass dieser unwirksam ist, da Ihr Freund bei Aufgabe der Bestellung nicht geschäftsfähig war.

RASchroeter :

Wichtig ist aber zunächst, dass der Anspruch gegenüber Ihnen fallen gelassen wird. Die Identität Ihre Freundes müssen Sie dafür nicht offenlegen, lediglich das Aktenzeichen der polizeilichen Ermittlung.

Sollte das Inkassounternehmen die Identität Ihres Freundes ermitteln können, wäre hier unter Verweis auf die Anfechtung und die Geschäftsunfähigkeit ebenfalls eine einvernehmliche Lösung anzustreben.

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Amazon ist von allem schon in kenntnis gesetzt worden. Habe auf deren Rat das Konto sperren lassen, sowie das abgebuchte Geld von der Bank zurückgehen lassen und Anzeige erstattet. Die Anzeige liegt seit Wochen vor. Dennoch ist es dem Inkassounternehmen übergeben worden, mit dem Hinweis, der Kollege bei Amazon hätte versäumt meinen Anrufe nach der letzten Mahnung weiterzugeben und die Inkassostufe könne nur zurückgegeben werden wenn sich die Polizei bei ihnen melden würde.

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Müsste diese Geschäftsunfähigkeit nicht Attestiert werden?

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Die Anzeige steht auch noch im Raum. Ich schätze dass die Staatsanwaltschaft die Daten meines Freundes haben möchte, bzw mich als nun als möglichen Beschuldigten ansieht

RASchroeter :

Nein die Mahnstufe kann das Inkassounternehmen auch selbst zurücksetzen. Die Strafanzeige und das Aktenzeichen reichen hierfür aus.

Die Geschäftsunfähigkeit muss sicherlich nachgewiesen werden. Wenn Ihr Freund aber einwendet, dass der Vertrag angefochten wird und er sich in einem geschäftsunfähigen Zustand befand, steigert dies sicherlich die Bereitschaft die Sache im Rahmen eines Vergleichs zu regeln. Denn das Inkassounternehmen wird auch einschätzen können, dass die Forderung nicht durchsetzbar ist.

RASchroeter :

Die Adresse sollten Sie der Staatsanwaltschaft schon mitteilen, da Sie neben der geltend gemachten Forderung selbst noch ein Ermittlungsverfahren wegen Eingehungsbetrug riskieren.

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

ok.
Das bedeutet dass ich mich nun beim Inkassounternehmen melde und die Verfahrensnummer mitteile

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

Dann bedanke ***** ***** erstmal

RASchroeter :

Richtig. Wenn die Staatsanwaltschaft ein Schreiben mit dem Aktenzeichen Ihnen übersendet hat, schicken Sie eine Kopie davon an das Inkassounternehmen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

JACUSTOMER-fwe4qklo- :

das aktenzeichen habe ich schon vorliegen

RASchroeter :

Ok, dann senden Sie das Schreiben in Kopie an die Inkassofirma mit dem Hinweis, dass Sie keine Bestellung vorgenommen haben und die Rechnung sowie Mahnungen zu stornieren sind.

Viele Grüße

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1019
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1019
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    532
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    772
    Zwei Fachanwaltstitel, 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1814
    Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    503
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    333
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    238
    Viele Jahre Erfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht