So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1084
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ueber meine Fritzbox wurden von "Unbekannt" Telefonate ins

Kundenfrage

Ueber meine Fritzbox wurden von "Unbekannt" Telefonate ins Ausland geführt.
Der Telefonanbieter hat mich darauf aufmerksam gemacht und ich habe technische Schritte vornehmen lassen(änderung der Kennung) damit das unterbunden wird. Ausserdem habe ich Anzeige bei der Polizei erstattet.
Jetzt habe ich die Rechnung erhalten und wurde mit 420 € für diese Gespräche nach Englang und Tunesien belastet.
Dieser Betrag wurde von meinem Konto gemäss Telefonvertrag abgebucht.
Wie kann ich mich gegen diese Belastung wehren bzw. bekomme ich mein Geld zurück.
Ich bin Rentner und kann nicht ohne weiteres darauf verzichten.
Klaus Lindner, Crimmitschau
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
Sie schreiben, dass die Gespräche über Ihre Fritzbox geführt wurden.
Scheidet also ein Fehler beim Telefonanbieter aus?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt