So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 6237
Erfahrung:  Viele Jahre Erfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Unterbrechung der Stromversorgung Sehr geehrter Anwalt, Vattenfall

Kundenfrage

Unterbrechung der Stromversorgung
Sehr geehrter Anwalt,
Vattenfall hat mir ein Schreiben geschickt, auf welchem zu unternehmen ist, daß die Stromversorgung unterbrochen wird, da ich Stromschulden in Höhe von 184,47 habe.
In der Zwischenzeit habe ich jetzt aber schon 44.--Euro überwiesen, so daß die Stromschulden niedriger sind.
Mit Schreiben vom 8.12.2014 und 22.12.2014 teilten diese noch einmal mit, daß bei weiterem Zahlungsverzug die Stromversorgung eingestellt wird.
Ein weiteres Schreiben, datiert vom 05.01.2015 erhielt ich ebenfalls mit dem Wortlaut"Unterbrechung der Stromversorgung". In diesem Schreiben steht drin, daß diese schon den örtlichen Verteilungsnetzbetreiber beauftragt haben, die Versorgung zu unterbrechen.
Wann kann nun unterbrochen werden, bin momentan arbeitslos und habe eine Anstellung erst wieder ab Februar.
Mit freundlichen Grüßen
Bürk Schiefner
Nun meine Frage
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Sehr geehrter Fragesteller,

Customer:

gern beantworte ich Ihre Anfrage wie folgt:

Customer:

Der Netzbetreiber kann gem. § 24 Abs. 1 NAV die Stromversorgung einzustellen, wenn insbesondere bei Nichterfüllung einer Zahlungsverpflichtung trotz Mahnung nicht gezahlt wurde un zwischen Androhung und Sperrung der Anschlussnutzung vier Wochen nach Androhung vergangen sind.

Customer:

Zudem bestehen in Ihrem Fall schon wegen der relativ geringen Schulden erhebliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit eine Sperrung.