So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Betrifft: Rückforderung der Bearbeitungsgebühren für Darlehen Nach

Kundenfrage

Betrifft: Rückforderung der Bearbeitungsgebühren für Darlehen
Nach Beantragung der Rückzahlung mit dem Musterbrief bei der Sparkasse Meißen bekomme ich Antwort,dass die Rückzahlung lt. Gerichturteile -nicht- für Immobiliendarlehen gilt.
Entspricht das den Tatsachen???
Mit vielen Dank ***** ***** Grüßen
Ingolf Möve
*****@******.***
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ihre Frage beantworte ich wie folgt:
Die Aussage der Bank ist nicht falsch. Richtig ist lediglich, dass der BGH nicht über einen Immobilienfinanzierungskredit entschieden hat.
Immobilienkredite zählen aber genauso zu Verbraucherkrediten, wie eine Autofinanzierung oder Allzweckdarlehen, so dass die Bearbeitungsgebühren unrechtmäßig sind.
Etwas anderes gilt nur dann, wenn eine gewerbliche Immobilie finanziert worden ist.
Ziehen Sie ggf. zwecks Anspruchsdurchsetzung einen auf Bankrecht spezialisierten Anwalt vor Ort hinzu.
Weitere Informationen zur BGH-Rechtsprechung finden Sie auch hier:
http://www.finanztip.de/kreditgebuehren/
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen ?
Gern helfe ich weiter.
Falls nicht, hinterlassen Sie bitte noch eine positive Bewertung und honorieren damit meine Bemühungen.
Vielen Dank.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
leider haben Sie keine Nachfrage gestellt, aber auch keine Bewertung hinterlassen.
Falls es technische Probleme geben sollte, lassen Sie mich dies wissen, damit ich den Kundendienst/technischen Support informieren kann.
Vielen Dank ***** ***** Rückmeldung.