So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 5921
Erfahrung:  Viele Jahre Erfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren Habe mir über das Internet ein

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren
Habe mir über das Internet ein Chinesisches Motorrad gekauft, nach dem Einfahren ist mir aufgefallen
das daß Bike stark von den beworbenen Daten abweicht, in der Werbung/Beschreibung ist von
14,7KW 20 PS die rede in dem Instruktion Manual des Herstellers sind aber für den in meinem
Biker verbauten Motor nur 12,5 KW angegeben, der Händler der die Bikes über E bay verkauft
Behauptet (was eine absolute Frechheit ist) es wäre ein anderer Motor verbaut der etwas mehr
Leistung haben soll (13,2 kw) was man aber anhand der Typenbezeichnung auf dem Motor widerlegen
kann.Was mich besonders àrgert ist die Dreistigkeit mit 20 PS zu weben obwohl keiner der beiden
Motoren die Leistung bringt.Habe eine Gute Rechtsschutz Versicherung uns möchte den Betrügern
gerne das Handwerk legen
Mit freundlichen grüßen
Axel Morlock
PS:unter *****@******.*** können wir kommunizieren. Telefonisch können Sie mich unter *********** ereichen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Sehr geehrter Fragesteller,

Customer:

wenn die angegebene Leistung nicht mit der tatsächlichen Leistung übereinstimmt, hat die von Ihnen gekaufte Sache einen Mangel. Dies bedeutet, dass der Händler entweder Gewährleistung in Form von Nachbesserung leisten muss, was in Ihrem Fall aber vermutlich nicht funktionieren wird. Damit würde das Nachbesserungsrecht entfallen und Sie könnten den Rücktritt vom Kaufvertrag erklären.

Customer:

Zudem liegt eine arglistige Täuschung vor, wenn der Händler wusste, dass die Leistung eine andere ist und bewusst eine höhere angegeben hat, um damit die Kaufentscheidung der Künden zu beeinflussen.

Customer:

Die Täuschung führt dazu, dass Sie den Vertrag anfechten können und der Händler auch die Ware Zug um Zug gegen Rückzahlung des Kaufpreises erstatten muss.

Customer:

Sie haben noch keine Bewertung vorgenommen. Bestehen noch Fragen ? Falls nicht nehmen Sie bitte eine Bewertung vor oder teilen mit, was einer Bewertung entgegensteht. Vielen Dank !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht