So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

sgh Damen und Herren ,bitte um Antwort habe am 9.1.14 über

Kundenfrage

sgh Damen und Herren ,bitte um Antwort habe am 9.1.14 über Ebay einen Artikel erworben für 401.-€ diesen über Paypal sofort überwiesen und die Ware nach kurzer Lieferzeit auch bekommen.Nach erhalt der Ware wurde festgestellt das dieser defekt ist .Ich meldete umgehend bei Ebay einen Fall und forderte daß das Teil entweder erstattet wird und, oder wieder abgeholt wird .Nach einer festgesetzten Frist von Ebay von ca 20 Tagen hat sich kein Verkäufer gemeldet und mir wurde der Betrag von Ebay wieder gutgeschrieben und erklärt der Fall sei somit geschlossen .Am 2.5.14 bekam Ich Post von einem Rechtsanwalt vom Verkäufer .Er schreibt das der Verkäufer den Betrag zurückerstattet hat obwohl dies der Verkäuferschutz von Ebay erledigt hat und das Ich die Ware zurücksenden sollte .+ die entstandene Anwaltskosten .Ist dies Rechtens
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Haben Sie sich auch direkt an den Verkäufer gewendet?

Wollten Sie reklamieren oder vom Widerrufsrecht Gebrauch machen?

Wann genau ist der Mangel aufgetreten?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Um sicher zu gehen nur über Ebay (Probleme klären), es wurde auch mehrmals in dieser Zeit über Ebay angefragt ob sich der Verkäufer gemeldet hat ,aber auch hier war keine Antwort vom Verkäufer zu erhalten.Zur Reklamation oder wiederruf ,sowohl als auch,Ich wäre für irgend eine Lösung bereit gewesen wenn irgend ein Kontakt entstanden wäre.Zum Mangel .es handelt sich um ein Elektrisches Gastro Ofenteil ,dies wurde sofort nach erhalt der Ware an den Stromkreislauf unseres Hauses angesteckt und am Haus flogen die ganzen Sicherungen obwohl dies für diese Zwecke abgesichert ist. Dies wurde 3x durchgeführt und dann wurde von mir noch ein Elektriker beauftragt zur durchsicht er bestätigte mir das dies ein Schrottteil Kauf über Ebay war.mfg

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok, danke.

Und was genau hat der Anwalt jetzt geltend gemacht?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das Gerät bis 9.5.14 zurück zu übersenden,wenn nicht möglich(weil das Teil meinerseits entsorgt wurde)den Betrag von 401,10€ für das Gerät +83,54€ Anwaltskosten.mfg

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das Gerät muss natürlich zurück, das ist klar.

Wenn Sie aber nie eine konkrete Aufforderung dazu erhalten haben, das Gerät zurückzusenden, dann ist auch kein Verzug eingetreten.

Insoweit kann der Verkäufer nicht die Anwaltskosten erstattet verlangen.

Sie sollten das Gerät zurücksenden.

Die Kosten müssen aber nicht bezahlt werden.