So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1084
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

ich habe eine eher komplizierte Frage.. &hoffe, dass jemand

Kundenfrage

ich habe eine eher komplizierte Frage..
&hoffe, dass jemand bewandertes mir helfen kann.
Ich werde seit mindesetens 5 jahren von einem Fitnessstudio und (mMn. zusammengehörigem) Inkasso-Unternehmen abgezockt .. war seit mindestens 5-6jahren nicht dort.. mir wurden dubiose "hausverbote erteilt, die dann wieder keine waren"
habe bereits mindestens 4000€ an diese Verbrecher gezahlt und wurde zu allem Übel auch noch von meiner Anwältin ennttäuscht, als ich im Laufe der Zeit die Geduld verlor.. klar, dass das auch eine Rechnung nach sich zog.

Lange Rede-kurzer Sinn: Restbetrag von 3018€ vor wenigen Wochen Überwiesen.. Ich kaue auf dem ZahnfleiscH!.. Erwarte in wenigen Tagen meinen Lohn und muss nach Feierabend eine weitere Rechnung von "Theresia Winter / Inkasso" vorfinden!!
Nochmal ~350€ ?!?!?! DAS KANN NICHT RECHTENS SEIN!! Ich müsste Schmerzensgeld von denen bekommen, wenn der Rechtsstaat auch ein solcher ist!
ich weiss nicht mehr weiter..

..Bitte um Hilfe
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Wie kann man Ihnen helfen?