So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe ende Oktober einen Anwalt beauftragt mir zu helfen.

Kundenfrage

Ich habe ende Oktober einen Anwalt beauftragt mir zu helfen. Ich würden zu Boden geworfen von dem Angreifers Mutter gegen mein Knie getretten, aber ich habe eine Anzeige wegen Körperverletzung bekommen. Bin dann zu meinem Anwalt weil ich überhabt nichts gemacht habe, auch keine Anzeige gegen die, von denen ich verletzt würde.Ich habe meinen Anwalt beauftrag genen die Frau und gegen den Sohn anzeige zu erstatten. Bis heute kam nichts, jedoch sollte ich 500,-Euro an ihn überweisen, dass ich auch getan habe. Wenn ich ihn anrufe sagz er nur er weiß noch nichts. Was kann ich tun? Mit freundlichen Grüßen, xxx

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank XXXXX XXXXX Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Ich gehe davon aus, er hat nach § 9 RVG einen Vorschuss geltend gemacht.

Sicher hat er dann Akteneinsicht bei der Staatsanwaltschaft beantragt, um den aktuellen Ermittlungsstand einsehen zu können.

Dies kann manchmal in der Tat einige Monate dauern.

Sie sollten Ihren Anwalt dennoch regelmäßig anrufen und nach dem aktuellen Stand fragen.

Wenn Ihr Anwalt gar nichts macht, können Sie sich auch bei der Rechtsanwaltskammer über ihn beschweren.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht