So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 21605
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe einen geschlossenen Fond IVG EuroSelect 14 The Gherkin.

Kundenfrage

Ich habe einen geschlossenen Fond IVG EuroSelect 14 The Gherkin. Da dieser Fond unter sehr fragwürdigen Voraussetzungen an die Anleger gebracht wurde und quasi nichts mehr wert ist, erhalte ich immer wieder Briefe von Rechtsanwälten, die mich vertreten wollen. Nun möchte ich mich einer Klage anschließen, weiß aber nicht, wie ich den richtigen Rechtsanwalt wähle. Ich danke für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüeßen,
XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Es sind in der Tat seit Dezember letzten Jahres erste Klagen geschädigter Anleger gegen die Fondsgesellschaft anhängig.

Die Erfolgsaussichten lassen sich dabei nicht pauschal beurteilen, sondern diese sind von den Umständen es individuellen Einzelfalls abhängig. Die Möglichkeit einer Sammelklage - wie Sie etwa das US-amerikanische Recht kennt - besteht in Deutschland nicht mit der Folge, dass Sie etwaige Schadensersatzansprüche in einer von Ihnen zu erhebenden Klage geltend machen und durchsetzen müssen.

Hierzu sollten Sie einen Fachanwalt für Kapitalmarkt- und Bankrecht konsultieren.

Hinsichtlich Ihres Investments kann ich Ihnen die folgenden spezialisierten Kanzleien empfehlen, die geschädigten Investoren anwaltlichen Beistand leisten:

http://nittel.co/cms/front_content.php?idcat=116&idart=634&client=1&lang=1

sowie die von Ihnen schon genannte Kanzlei Brüllmann, die für Sie eine kostenfrei Ersteinschätzung hinsichtlich der Erfolgsaussichten stellt:

http://www.bruellmann.de/259/


Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".


Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Besteht noch Klärungsbedarf? Gerne können Sie nachfragen über "Antworten Sie dem Experten".

Soweit das nicht der Fall ist, darf ich um die Abgabe einer positiven Bewertung bitten.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht