So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26452
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Habe einen Flachbildschirm Fernseher gekauft. Habe nur probleme,ist

Kundenfrage

Habe einen Flachbildschirm Fernseher gekauft.
Habe nur probleme,ist schon zweimal durchsucht geworden und Ersatzteile eingebaut.
Aber er geht immer noch nicht richtig.

Am 11.1.14 läuft die Garantie aus. Was kann ich machen.

Danke Schäfter Rudolf
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen:

Handelt es sich immer um denselben Mangel?

Wann ist denn der letzte Reparaturversuch erfolgt?






Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Immer der gleiche Mangel


 


Das erste mal 12.08.13


Das zweite mal 30.10.13 Reklamiert

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Zunächst müssen Sie wissen, dass bei jedem Reparaturversuch die Gewährleistungsfrist für diesen Mangel nach § 212 I 1 BGB wieder erneut zu laufen beginnt. Dies gilt aber nur für den reparierten Mangel.

Sollte nun etwas anderes defekt werden, so läuft die Gewährleistung in der Tat am 11.01.2014 aus.

Für den Reparierten Mangel dagegen haben Sie die Gewährleistungsrechte bis 30.10.2015.

Wenn Ihr Fernseher auch beim zweiten Reparaturversuch nicht funktioniert, dann dürfen Sie selbstverständlich weitere Reparaturen verlangen.

Wenn Sie dies nicht wollen, so können Sie nach § 440,346 BGB aber auch (nach 2 erfolglosen Reparaturen) vom Kaufvertrag zurücktreten und Ihren Kaufpreis zurückverlangen.

Zwar hat der Verkäufer zunächst das Recht zur Nachbesserung, sollte diese aber, wie in Ihrem Falle, zweimal fehlschlagen so dürfen Sie Ihr Geld wiederverlangen und den Fernseher zurückgeben.



Wenn Sie weitere Fragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

habe ich Ihre Fragen beantwortet?

Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.


Ansonsten fragen Sie gerne nach!



Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht