So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 6247
Erfahrung:  Viele Jahre Erfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

hallo , ich habe heute ein schreiben von der firma flirtcafe

Kundenfrage

hallo , ich habe heute ein schreiben von der firma flirtcafe online gmbh bekommen und wolle nachfragen ob diese firma mir was kann oder ob dies wirklich eine abzockerfirma ist denn in dem schreiben ,aktuelle schulden sie unserer mandantin 109,26 .


hauptforderung 57,00
bank mahnspesen 10,00
zins kosten 1,76
anwaltshinorar 40,50
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Jahren.

ragrass :

Sehr geehrter Fragesteller,

ragrass :

haben Sie sich denn wirklich angemeldet ?

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

ja habe mich bei dieser seite angemeldet aber dies ist jetzt auch schon seit 2011 - 2012 her

ragrass :

hatten Sie mal gekündigt ?

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

ja hatte ich per fax aber eine bestätigung bekam ich nie übersendet von flirtcafe

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

also was soll ich da gegen tun ich hab nich da angemeldet ich hab weder was unterschrieben bei dennen und bekomm eine mahnung und alles was der dumme der sich da angemeldet hat kann zahlen und wenn man bei dennen was kündigt oder schreibt ird ignoriert wo ist da die logik ausser das flirtcafe kohle haben möchte und uüberall steht ist abzocke

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

was soll ich dagegen tun oder glauben

ragrass :

Danke für die Zusatzinfo! Wenn Sie den Vertrag gekündigt haben, ich gehe davon aus, Sie haben eine Kopie aufbewahrt, dann kann die Fa. keinelei Zahlungen mehr von Ihnen verlangen.

ragrass :

Diese Art von Firma leben davon, Kündigungen zu ignorieren, um "abzukassieren".

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

das schreiben ist schon eine weile her und ging beim umzug unter

ragrass :

Es kommt noch hinzu, dass die Firmen in der regel bei Vertragsschluss nicht über das Widerrufsrecht belehren. Sollte dies auch bei Ihnen "vergessen" worden sein, könnten Sie sogar heute noch (nochmals vorsorglich) den Widerruf erklären.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

meines wissens wars so das ich das probemonat hat 57,00€

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

ohne meines wissens wurden diese 57€ abgebucht

ragrass :

Kündigen Sie vorsorglich nochmals und widerrufen Sie. Am besten wirklich per Einschreiben und Brief aufbewahren.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

wenn heute einer zu mir sagen würde gehen sie online auf diesen account würde ich sagen kenn den zugang nicht mal mehr

ragrass :

genau, die Firma lebt von Abzocke. daher nicht mehr zahlen, per Einschreiben kündigen und widerrufen

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

also setz ich ein kündigungsschreiben auf

ragrass :

genau, wichtig Kopie machen und per Einschreiben

ragrass :

Sonst haben Sie keinen Nachweis.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

und was soll ich mit dem vorliegenden schreiben tun wo draufsteht bitte zahlen sie bis zum 28.12

ragrass :

zahlen Sie erst mal nicht. Schreiben Sie in dem Schreiben mit, dass Sie gekündigt hatten (auch wenn Sie keinen Nachweis mehr haben) und amit kein vertrag und kein Anspruch mehr besteht.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

die haben doch allgemein keinen anspruch darauf denn ich habe keinen schriftlichen vertag unterschieben oder seh ich dies falsch

ragrass :

auch per internet geschlossenen Verträge sind wirksam. leider

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

was soll in der kündigung alles stehen damit sie rechtens und anerkand als kündigung ist

ragrass :

nur hiermit kündige ich mit sofortiger Wirkung

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

oder wohin geh ich wenn das einschreiben nichtds bringt

ragrass :

dann zum Anwalt. oder Sie reagieren erst mal nicht mehr und warten, ob die Gegenseite zum Gericht geht.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

brauchen die nen nick oder ne e-mail zur kündigung such oder reeicht die anschrift

ragrass :

die anschrift reicht

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

wieso sind auf dem schreiben antwaltshnorar angegeben

ragrass :

na weil wohl der RA geschruieben hat. Dies wäre korrekt, wenn Sie tatsächlich Geld schulden würden

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

aber dann birngt doch die kündigung nichs mehr wenn ich bis zum 28.12 nicht zahle , denn steht soll die frist einhalten ansonsten werden sie auftragsgemäß die erforderlichen gerichtlichen maßnahmen einleiten und mit mehr kosten und gebühren verbunden

ragrass :

Doch für die Zukunft bringt die "neue" Kündigung auf jeden Fall etwas, weil dann kein neuer Anspruch entsteht.

ragrass :

Für die Vergangenheit müssen Sie sich auf die frühere Kündigung berufen.

ragrass :

Eine andere Möglichkeit wäre, einen Vergleich anzubieten, d.h. Sie bezahlen einen Betrag X, um vollständig auszusteigen.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

wie um voll auszusteigen

ragrass :

naja, damit Sie die Fa. für alle zeit los sind, also man von Ihnen nichts mehr will

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

und wie soll des gehen ? die kommen doch immer wieder wenn se des geld gerochen haben wenns was zu holen gibt

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

also wenn ich jetzt ihren rat so durchlese soll ich das kündigungsschreiben nochmal aufsetzen nur mit ich kündige mit sofortiger wirkung per einschreiben

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

das geld das gefordert ist bis zum 28,12 nicht zu fahlen

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

-fahlen+zahlen

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

und was kann passieren wenn ich des nicht tue so wie sie das sagen

ragrass :

Dann nochmal: Kündigung und Widerruf neu machen und per Einschreiben schicken. Wegen der alten Forderung auf die frühere Kündigung berufen. Geld erst mal nicht zahlen. bevor an zum gericht- wenn überhaupt - geht, wird man Sie nochmals kontaktieren. Mhr können Sie nicht machen.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

wie sieht der wiederruf aus

ragrass :

hiermit widerrufe ich

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

nuss ich da nicht erläutern was ich wiederrufe

ragrass :

Nein einfach ohne Begründung

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

kann i bei beide kündigung wie wiederruf auf 1 schreiben setzen oder

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

also sprich wenn ich dies so aufsetze :


Hiermit Kündige ich

und Widerrufe

Ich bitte um eine Schriftliche Bestätigung über die Kündigung !!!! müsste dies reichen ????

ragrass :

Ein Schreiben reicht völlig aus. Genau so.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

muss i aber nicht unterschreiben oder

ragrass :

Aber sicher doch. Unbedingt unterschreiben, sonst ist es nicht wirksam

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

hallo

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

hm...

ragrass :

Was fehlt Ihrerseits noch? Bitte beantworten Sie die Antwort. Danke !

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

hallo, ich habe eine kündigung per mil erhalten ist diese rechtskräftig von flirtcafe zumal wenn ich dieses schreiben durchlese ist es unter meinen augen 2 deutig ausgelegt in dem schreiben steht dass sie hiermit bestätigen wir ihnen den eingang ihrer kündigung ihrer kostenpflichtigen premiummitgliedschaft auf flirtcafe.de zum ende ihrer vertragslaufzeit. bitte beachten sie , dass ihr vertrag nach ablauf zum 01.07.2013 ausläuftund bis dahin jeweils 3 monate im vorraus 57Euro von ihrem konto eingezogen werden. eine zahlungsverpflichtung für ausstehende beiträge besteht auch , wenn sie flirtcafe.de nicht mehr nutzen möchten oder ihr profil gelöscht wurde. für mich liest sich das alles bisschen schwammig an , denn hiermit wird ja nicht bestätigt dass das profil gelöscht wird . dennauch die email adresse ist komisch [email protected] oder mit feundlichen grüßen ihr Flirtcafe KUNDESUPPORT. nichts unterschrieben ist dies schon wirksam . und das nächste ist , ich bezahle keinen einzigen cent mehr . kann mir irgendwas passieren jetzt wie zum beispiel ein gerichtvollzug oder eine verpfendung oder wie sieht es mit einem schufa eintrag aus , weil ich habe ja ein wisch von auer witte thiel bekommen mit einem mahnbescheid von 110 €uro ,´. wie gehe ich bei diesem fall weiter vor . alles fragen die ich mir stelle und mir auch dem schlaf rauben

ragrass :

Also mehr werden Sie im Moment kaum erwarten können. Immerhin wird bestätigt, dass der vertrag beendet ist.

ragrass :

Wenn Sie nicht zahlen, muss die Fa. erst klagen, um den Gerichtsvollzieher schicken oder pfänden zu können. Sie können sich also erst mal beruhigt zurücklehnen.m

ragrass :

Wenn Sie einen Mahnbeschein bereits erhalten haben, müssen Sie unbedingt binnen 2 Wochen nach Zugang Widerspruch einlegen. Und zwar auf dem beigefügten Vordruck.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

und wie seh ich dies das es ein richtiger manbescheid ist '???? ich habe das schreiben von auer witte ththiel vor mir liegen und da steht : flirtcafe online gmbh. sehr geehrter herr ....... , wir wurden nunmehr von der firma flirtcafe kaiser bla bla bla mit der anwaltlichen vertretun g beauftragt

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

und sind jetzt für die geltungmachung und durchsetzung der offenen forderungen zuständig . auf die zahlungsaufforderungen der mandantin haben sie bislang nicht mit der begleichung der offenen verrbindlichkeit reagiert , so dass nun unsere einschaltung erforderlich wurde. sie haben sich kostenpflichtig auf der internetseite ....... angemeldet bei der buchung wurde persönliche daten erfasst , wie zum beispiel e-mail , ip , nickname . diese daten sind gerichtsfest. aktuelle schulden sie unserer mandantin 109,26 der sich wie folgt zusammensetzt. hauptfoderung , bank mahnspesen , zinsen kosten , anwaltshonorar . wir haben sie aufzufordern den beitrag in höhe von 109,26 bis späterstes 28.12

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

unter verwendung des anhängenden überweisungsformular zu bezahlen . halten sie die gesetzte frist unbedingt ein sollten sie nicht innerhalb der frist die geschuldete zahlung vorgenommen zu haben werden wir auftragsgemäß die erforderlichen gerichtlichen maßnahmen einleiten müssen. diese sind wie sie wissen mit weiteren gebühren und kosten verbunden. bei pünktlicher und vollständiger begleichung des geschuldeten beitrages werden wir die akte zur ablage bringen.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

is dies ein mahnbescheid steht zwar nicht oben des ist dieses schreiben von dem rechtsanwalt muss ich das wiedersprechen schon oder erst das nachste oder noormal ist doch auch ein wiederspruchsformular zum ankreuzen dabei oder nicht

ragrass :

Das ist kein mahnbescheid, sondern "nur" eine Zahlungsaufforderung. Das ist noch nicht "gefährlich", weil hiermit nicht gepfändet werden kann.

JACUSTOMER-nrh4dkga- :

also lieg ich richtig das da ein schreiben kommen muss wo drauf steht mahnbescheid und wo eine widerspruchserklärung dabei ist ?

ragrass :

Genau, es ist so ein grau weißes Blatt, welches sich aufklappen lässt und als Überschrift Mahnbescheid enthält. Als "Beiblatt" ist ein Vordruck für den Widerspruch beigefügt.