So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 7711
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Täglich werde ich von einem Anrufer belästigt, der Geld von

Kundenfrage

Täglich werde ich von einem Anrufer belästigt, der Geld von mir fordert mit der Begründung, ich hätte den Stern bestellt. Das ist nie der Fall gewesen. Die Telefonnummer ist: 030-12074145. Angeblich handelt es sich um ein Meinungsbüro. Wenn ich versuche zurückzurufen, kommt die Ansage: Dieser Anschluss ist vorübergehend nicht erreichbar. Wie kann ich mich gegen diesen Anrufer schützen?
Mit freundlichem Gruß

Annette Blankenstein
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Es handelt sich hier um Anrufer aus dem Ausland, die mittels eines Computers eine Telefonnummer anzeigen lassen, die nicht existiert. Sollte der Anrufer sich noch mal melden, es handelt sich um einen Callcenter, der an Ihre Kontoverbindung gelangen möchte, fragen Sie diesen nach seinem Namen und den Namen seiner Firma. Meist wird der Anrufende durch seinen Chef kontrolliert, der das Gespräch mit anhört.

Bestehen Sie auf den Namen und die Firmenanschrift. Dies wird Ihnen wahrscheinlich nicht mitgeteilt, hat aber den Effekt, dass keine weiteren Anrufe erfolgen. Eine Vorgehensweise durch eine Strafanzeige oder mittels der Verbraucherzentrale hat leider keinen Zweck, da der Callcenter sich im Ausland befindet.


RASchroeter :

Eine weitere Möglichkeit ist sicherlich auch, wenn die Anrufe nicht aufhören, eine Pfeife zu benutzen, um den Anrufer akustisch abzuschrecken.

Eine Sperrung der Telefonnumer des Anrufers hat leider keinen großen Effekt, da die Nummer des Anrufers durch einen Computer generiert wird.

RASchroeter :

Im Ergebnis ist daher ein wirksames Mittel der Versuch Adressangaben zu erhalten. Dadurch werden Sie aus der Datei bei dem Callcenter gelöscht.

RASchroeter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den lachenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben.

Ansonsten bitte ich Sie mir eine positive Bewertung zu geben. Erst durch eine positive Bewertung (bitte einmal auf den lachenden Smiley unter meiner Antwort klicken) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Viele Grüße

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben.

Ansonsten bitte ich Sie mir eine positive Bewertung zu geben. Erst durch eine positive Bewertung (bitte einmal auf den lachenden Smiley unter meiner Antwort klicken) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht