So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Darf das Finanzamt eine zweifelhafte Forderung pfänden wenn

Kundenfrage

Darf das Finanzamt eine zweifelhafte Forderung pfänden wenn meine monatlichen Einkünfte
600 Euro Rente nicht übersteigen, die Bank behauptet das Konto würde gesperrt wenn ich
mich weigere zu zahlen. Mein Erspartes-Notgroschen-beträgt kleiner 2.000 Euro.

[email protected]
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

troesemeier :

Ich muss zunächst nachfragen: Was meinen Sie mit zweifelhafter Forderung ? Haben Sie Rechtsmittel gegen einen etwaigen Bescheid eingelegt ?

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, ich habe Ihnen eine Nachfrage gestellt. Warum beantworten Sie diese nicht und geben stattdessen eine negative Bewertung ab.

troesemeier :

Dies ist unverständlich.

troesemeier :

Es ist vorliegend erforderlich den Sachverhalt näher aufzuklären, bevor eine Antwort gegeben werden kann.

troesemeier :

Vielen Dank für Ihre Wertschätzung.

JACUSTOMER-xv0dohie- :

Sehr geehrter Herr, völlig überraschend am 22.

JACUSTOMER-xv0dohie- :

Sehr geehrter Herr, völlig überraschend am 22.festzustellen eine Pfändung ist am 18 aufgelaufen, macht einfach verunsichernd ratlos, deshalb eine Grundsatzfrage wie bereits

JACUSTOMER-xv0dohie- :

formuliert, ist diese rigorose Handlungsweise mit Angriff auf mein Existensmini zugelassen.

JACUSTOMER-xv0dohie- :

Für eine Fortsetzung muss ich mich nach Klärung dieser Einzelheit sehrwohl entscheiden,

JACUSTOMER-xv0dohie- :

Rechtsmittel-wie oder Zahlung-wie das ist dann die Frage!

JACUSTOMER-xv0dohie- :

es wurde keine erneute Frage gestellt. Mit freundlichem Gruß

JACUSTOMER-xv0dohie- :

Keine neue Frage, erste Antwort bereits bewertet, ergo-keine Bewertungsänderung!

troesemeier :

auf dieser Basis macht die Beratung keinen Sinn.