So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

ich habe vor 2 jahren eine Limited in UK gegruendet. vor 2

Kundenfrage

ich habe vor 2 jahren eine Limited in UK gegruendet.
vor 2 wochen wurde die limited im companies house als disolved eingetragen.
Die agentur die das eigentlich machen sollte existiert nicht mehr.
Wir hatten auch ein geschaeftskonto. Dort befand sich noch geld. Da die firma
als disolved eingetragen sei teilte man mir mit waere das geld an das government gegangen und wenn ich das geld wieder haben wolle muesse ich mich an https://www.bonavacantia.gov.uk wenden und dort das formular ausfuellen.
Ich verstehe ueberhaupt nicht was das alles ist und hoffe dass jemand von ihnen mir weiterhelfen kann wie ich nun an mein geld komme.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Die Löschung der Ltd. erfolgte offenbar, da Sie keine zustellfähige Adresse mehr hatten und/oder keine Bilanzen eingereicht hatten.

Sie sollten sich umgehend um eine neue Servicegesellschaft bemühen, die die Versäumnisse der Vergangenheit aufarbeitet.

Ich kann Ihnen hierzu folgendes Unternehmen empfehlen:

www.limited24.de

Sobald wieder eine zustellfähige Adresse benannt wird und für das Companies House erreichbar ist, wird der gelöschte Status der Gesellschaft aufgehoben und Sie können wieder über das Guthaben der Firma verfügen.

RASchroeter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

JACUSTOMER-z3p9hpa7- :

Das Guthaben wurde an das schatzamt ueberwiesen

JACUSTOMER-z3p9hpa7- :

das ist das was die bank mir mitgeteilt hat

JACUSTOMER-z3p9hpa7- :

Das Geld ist also nicht mehr auf der Bank. Ich hatte die bank schriftlich angeschrieben und man teilte mir telefonisch gestern mit dass das geld nicht mehr vorhanden ist und vom schatzamt eingezogen wurde. Hierzu gab man mir folgende internetseite. Das scheint wohl die adresse der behoerde in uk zu sein die ueber aufgeloeste firmen und vermoegen verfuegt.

JACUSTOMER-z3p9hpa7- :

Dies ist die adresse die mir die bank gegeben hat

JACUSTOMER-z3p9hpa7- :

https://www.bonavacantia.gov.uk

RASchroeter :

Vielen Dank für die Rückmeldung. Es handelt sich hier um eine behördliche Einrichtung, die Gelder vereinnahmt, die herrenlos sind, bei denen kein Eigentümer mehr vorhanden ist. Durch die Löschung der Ltd. gibt es keinen Kontoinhaber mehr, so dass die Bank angehalten ist, dass Konto aufzulösen und an das Government zu überweisen.

RASchroeter :

Sie müssen hier schnell handeln und die Gesellschaft wieder aktivieren. Dies können Sie am schnellsten durch eine Servicegesellschaft. Das gesperrt Guthaben wird dann wieder frei, da die Gesellschaft als Eigentümer wird aktiviert ist und das Guthaben an eine anzugebende Stelle anzuweisen ist.

RASchroeter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben.

Ansonsten bitte ich Sie mir eine positive Bewertung zu geben. Erst durch eine positive Bewertung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Viele Grüße