So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Die Klinik rechts der Isar und meine Versicherung (Bayerische

Kundenfrage

Die Klinik rechts der Isar und meine Versicherung (Bayerische Versicherungskammer) können sich nicht über einen Teil der Kosten für eine Opertion, die sich meine Frau im August 2012 unterziehen musste einigen. Die Klinik einige Vergütungen, die Versicherung lehnt das ab. So geht es hin und her seit Ende vergangenen Jahres. Die Klinik macht geltend, dass keie Frau ihr Vertragspartner ist, die Versicherung beharrt auf ihrem Standpunkt und hat Unterstützung im Fälle einer gerichtlichen Auseinandersetzung zugesagt.
Wie soll ich mich verhalten?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

troesemeier :

Ich muss zunächst nachfragen: Worüber streiten denn das Krankenhaus die Versicherung konkret ?

JACUSTOMER-3yb1553l- : Über einige Posten in der Liquidationsaufstellung, Streitwert nach Vergleichsangebot durch Klinik etwa 1200 k
troesemeier :

Danke für die Ergänzung.

JACUSTOMER-3yb1553l- : Wie geht es jetzt weiter?
troesemeier :

Wenn die Versicherung Ihnen Unterstützung im Falle der gerichtlichen Auseinandersetzung angekündigt hat, dann können Sie einer gerichtlichen Auseinandersetzung gelassen entgegensehen.

troesemeier :

Können sich Krankenhaus und Versicherung nämlich nicht einigen, müsste das Krankenhaus klagen und zwar gegen den Rechnungsempfänger.

troesemeier :

Haben Sie hierzu Nachfragen ?

troesemeier :

Gern helfe ich weiter.

JACUSTOMER-3yb1553l- : D.h.: gegen mich bzw. Meine Frau?
troesemeier :

ja

troesemeier :

Hierbei hat Ihnen die Versicherung Unterstützung zugesagt.

troesemeier :

Wahrscheinlich gibt es Rechnungspositionen, die nicht rechtens sind.

troesemeier :

Sind Sie noch da ?

troesemeier :

Haben Sie hierzu Fragen ? Wo bestehen rechtliche Unklarheiten ?

troesemeier :

Gern helfe ich weiter.

troesemeier :

Haben Sie Probleme mit der Handhabung des Chats ? Ich wechsle gern in den normalen Frage-Antwort-Modus.

troesemeier :

Geben Sie mir bitte eine Rückmeldung. Gern stelle ich dann um.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.