So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Guten Abend Ich Arbeite seit über 15 Jahren als Sanitär Kundendienstler

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend Ich Arbeite seit über 15 Jahren als Sanitär Kundendienstler Jetzt Soll Ich wieder Baustellen Arbeiten Machen.Als Kundendiestler Habe Ich keine Pausen gemacht und Jetzt zwingt mein Chef Mich mindestens 45 Minuten Pause zu machen,Muss Ich das Akzeptieren?

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage. Auf Ihr Anliegen gehe ich wie folgt ein:

troesemeier :

Ihr Arbeitgeber ist nach dem Arbeitsgesetz berechtigt und verpflichtet Pausenzeiten anzuordnen.

troesemeier :

Dies ergibt sich aus § 4 Arbeitszeitgesetz.

troesemeier :

Im Übrigen unterliegt der Arbeitnehmer hinsichtlich der Lage der Arbeitszeit und der Pausenzeiten dem Weisungsrecht des Arbeitgebers.

troesemeier :

Es besteht insofern auch kein gewohnheitsrechtlicher Anspruch auf die Handhabung der Pausenzeiten in den vergangenen 15 Jahren.

troesemeier :

Ich bedauere, Ihnen keine günstigere Nachricht geben zu können.

troesemeier :

Die Rechtslage ist leider eindeutig.

troesemeier :

Haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

troesemeier :

Gern helfe ich weiter.

Customer:

Sorry aber ich bin eigentlich nicht bereit Pause zu Machen Meine Monatliche Arbeitszeit Beträgt 170 Stunden Und Dann Soll Ich Noch Überstunden Mache Und Dadurch Habe Ich Zu wenig Zeit Für meine Famielie.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, ich kann Sie gut verstehen, aber der Arbeitgeber ist an das Arbeitszeitgesetz gebunden. Verstöße gegen die gesetzliche Regelung können mit einem Bußgeld geahndet werden.

troesemeier :

Er muss von Ihnen die Einhaltung verlangen.

Customer:

Kann ich die Überstunden Verweigern

troesemeier :

Sie können Überstunden dann verweigern, wenn diese dauernd anfallen.

troesemeier :

Dies ist nicht zumutbar.

troesemeier :

Der Arbeitgeber ist dann verpflichtet, weitere Arbeitnehmer anzustellen, damit die Arbeit geschafft werden kann.

Customer:

Was bedeute Dauerhaft Gibt es dazu eine genaue Definition,Und wo kann ich die gesetzliche Pausen zeit erfahren

troesemeier :

dafür gibt es keine gesetzliche Definition. Es kommt auf die Umstände des Einzelfalles an.

troesemeier :

Überstunden sollen eine Ausnahme sein und nicht die Regel darstellen.

troesemeier :

In gesetzliche Regelung zu den Pausenzeiten finden Sie in § 4 Arbeitszeitgesetz.

troesemeier :

Hier heißt es wie folgt:

troesemeier :

§ 4 Ruhepausen




Die Arbeit ist durch im voraus feststehende Ruhepausen von mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs bis zu neun Stunden und 45 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden insgesamt zu unterbrechen. Die Ruhepausen nach Satz 1 können in Zeitabschnitte von jeweils mindestens 15 Minuten aufgeteilt werden. Länger als sechs Stunden hintereinander dürfen Arbeitnehmer nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden.



Customer:

Ich bedanke XXXXX XXXXXür Ihre Hilfe. Fieleicht Finde ich ja eine Anderen Jop Den Das werde ich Auf Garkeinen Fall Länger Mit machen.

troesemeier :

Wenn Sie mehr Zeit für Ihre Familie haben wollen, sollten Sie in der Tat einen anderen Job suchen.

troesemeier :

Gern habe ich weitergeholfen.

troesemeier und 3 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.