So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.

RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 7690
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

inkasso unternehme droht mit schufaeintrag. forderung ist aber

Kundenfrage

inkasso unternehme droht mit schufaeintrag. forderung ist aber nichtig, wie verhindere ich den schufa eintrag?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

RASchroeter :

Das Inkassounternehmen kann eine Schufaeintragung nur vornehmen, wenn Sie eine entsprechende Schufaerklärung unterschrieben haben. Ist dies nicht der Fall kann kein Schufaeintrag erfolgen. Solange die Forderungen von Ihnen bestritten wird und die Forderung durch das Inkassounternehmen nicht tituliert ist, müssen Sie nichts befürchten. Schreiben Sie das Inkassounternehmen an, dass im Falle einer unberechtigten Schufaeintragung Sie eine einstweilige Verfügung beantragen werden.

RASchroeter :

Die Kosten hierfür hat das Inkassounternehmen zu tragen.

RASchroeter :

Meist handelt es sich aber nur um eine leere Drohung, um den vermeintlich Zahlungspflichtigen zu einer Zahlung zu bewegen. Sicherlich keine seriöse Vorgehensweise.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

Der Anbieter heisst Pay-Pro.com (Zahlungsdienstleiter vom Online Casino Bwin) und fordert eine von mir eingeleitete Rücklastschrift zurück. Es handelt sich hier im Grunde um Spielschulden

RASchroeter :

Ich denke, dass Sie keinem der Unternehmen eine Schufaklausel unterschrieben haben. Daher kann auch kein Eintrag erfolgen, insbesondere wenn die Forderung bestritten wird.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

ich habe nichts unterschrieben. Die Anmeldung im Online Casino erfolgte Online

RASchroeter :

Dann brauchen Sie einen Schufaeintrag nicht zu fürchten. Dieser kann ohne eine unterschriebene Schufaklausel nicht erfolgen. Ich bezweifle, dass die betreffenden Unternehmen (Inkassounternehmen eingeschlossen) Vertragspartner der Schufa sind.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

ich habe die Rücklastschrift eingeleitet weil ich nach dem Spielen erfahren habe das Online Casinos verboten sind

RASchroeter :

Inwieweit das Casino versuchen wird, den Betrag gerichtlich geltend zu machen, ist eher unwahrscheinlich, insbesondere vor der möglichen Nichtigkeit des Vertrages.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

Die Forderungen sind meiner meinung nach nichtig laut §134

RASchroeter :

Ein Schufaeintrag wird jedenfalls nicht erfolgen. Einer gerichtlichen Geltendmachung können Sie aus meiner Sicht gelassen entgegensehen.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

wie würde ich es den erfahren falls es doch zu eiinen schufaeintrag. werde ich informiert?

RASchroeter :

Das Inkassounternehmen wird mit weiteren Schreiben versuchen Sie zur außergerichtlichen Zahlung zu bewegen. Die Schreiben werden sicherlich an Schärfe zunehmen, sind aber nicht weiter zu beachten. Erst für den Fall, dass ein Mahnbescheid beantragt wird, besteht Handlungsbedarf. Soweit wird es aber nicht kommen.

RASchroeter :

Nein informiert werden Sie nicht. Sie sollten sich eine Online Zugang zur Schufa zulegen. Dann können Sie jederzeit Ihre Auskunft einsehen.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

besteht den wirklich überhaupt keine möglichkeit für das casino irgendwie auch ohne meine unterschrift zur klausel einen eintrag zu bewirken

RASchroeter :

Nein.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

kann mir das auch die Schufa bestätigen? (werde morgen dort anrufen)

RASchroeter :

Sicher kann Ihnen die Schufa das bestätigen.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

also nur dann reagieren wenn ein mahnbescheid kommt und diesen dann widderufen. richtig?

RASchroeter :

Richtig, lassen Sie sich keinesfalls durch die Schreiben des Inkassounternehmens einschüchtern. Verweisen Sie immer wieder auf die Unwirksamkeit des Vertrages. Erst für den unwahrscheinlichen Fall eines Mahnbescheides sollten Sie Widerspruch einlegen. Ob dann wirklich das Verfahren fortgesetzt wird, ist mehr als fraglich, da solche Unternehmen hoffen, dass ein Mahnbescheid ohne Widerspruch durchläuft.

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

im übrigen fällt mir noch ein es handelt sich um ein inkasso unternehmen mit sitz in deutschland. das casino selbst sitz in gibraltar

RASchroeter :

Das ändert an meine Ausführungen nichts.

Viele Grüße

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

noch ne letzte frage moment bitte

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

sie schrieben vorhin das bei unberechtigten schufaeinträgen ich eine einstweilige verfügung ansprechen soll. besteht vielleicht doch die möglichkeit für das casino oder wie meinten sie das vorhin? übrigens muss die schufa klausel habdschriftlich unterschrieben werden oder genügt auch häckchensetzen bei den AGBs des Casino? danke für die geduld und die antworten

RASchroeter :

Die Schufaklausel kann auch durch ein Häkchen gesetzt werden.

Es kann durchaus passieren, dass ein unberechtigter Schufaeintrag erfolgt, weil beispielsweise due Schufa nicht richtig geprüft hat. Meine Ausführungen zur einstweiligen Verfügung galten jedoch vielmehr als Drohmittel für das Inkassounternehmen, damit diese auch wissen, dass Sie es ernst meinen.

Viele Grüße

JACUSTOMER-wlh6nofb- :

ich bin mir nicht sicher ob ich so ein häckchen gesetzt habe bei der anmldung im casino

RASchroeter :

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Online Casino in Gibraltar Vertragspartner der Schufa ist.

RASchroeter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

RASchroeter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!

RASchroeter :

Sehr geehrter Ratsuchender,

RASchroeter :

zwei negative Bewertung ohne Rückmeldung ist sicherlich keine Art miteinander umzugehen, zumal Ihre Frage ausführlich beantwortet wurde. Ich darf daher um Stellung der Nachfrage oder Abgabe einer positiven Bewertung bitten.

RASchroeter :

Viele Dank

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1019
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1019
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    532
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    772
    Zwei Fachanwaltstitel, 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1814
    Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    503
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    333
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    238
    Viele Jahre Erfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht