So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe bei einem französichen Internetweinhändler (www.1855.com)

Kundenfrage

Ich habe bei einem französichen Internetweinhändler (www.1855.com) für ca. 1500 € Weine aus den Jahren 2005 und 2006 subscribiert, die dieser bislang nicht ausliefert. Den Internetforen nach scheint es sein Geschäftsmodell zu sein, nur die hartnäckigsten Kunden zu kompensieren. Welcher Anwalt aus Deutschland kann meine Forderung geltend machen und was würde das kosten?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RARobertWeber hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

grundsätzlich kann jeder auf Internet-Recht spezialisierte Anwalt mit französischen Rechts- und Sprachkenntnissen Ihre Forderung geltend machen. Jedoch wäre es eine Überlegung wert, einen französischen Anwalt mit deutschen Sprachkenntnissen oder einen Anwalt mit deutscher und französischer Anwaltszulassung zu beauftragen.

Die Kosten richten sich nach dem Streitwert, also nach der Höhe der offenen Forderung. Bitte teilen Sie daher mit, wie hoch die geltendzumachende Forderung ist.

Bitte stellen Sie solange Nach- und/oder Verständnisfragen, bis Sie zufrieden sind. Es ist nicht notwendig, die Antwort mit "Habe Rückfragen" zu bewerten, es reicht aus, die Rückfragen einfach zu stellen.

Wenn Sie keine Nach-/Verständnisfragen mehr haben und mit der Antwort zufrieden sind, bitte ich um eine positive Bewertung, um die Bezahlung zu ermöglichen.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Serh geehrter Herr Weber,


leider haben Sie mir meine Frage gar nicht beantwortet. Dass ein RA mit Französischkenntissen im Französischen Rechtsgebiet tätig sien kann und dass sich Rechtskosten nach Streitwerten bemessen, ist mir seit vielen Jahren bekannt. Meine Frage lautet "Welcher Anwalt": hier brauche ich Namen und Kontaktdaten sowie "Was würde das kosten", da hatte ich bereits die € 1500 geschrieben, die ich bezahlt habe, also meine Forderung.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Folgende Kanzleien kann ich Ihnen empfehlen:

Anwaltskanzlei Lueneberg - Rechtsanwalt Ullrich Lueneberg - Prinzenallee 7 - D-40549 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 96.61.61.0 *** Telefax: 0211 - 96.61.61.1 *** Mobil: 0170 -

oder

VOIGT SALUS Rechtsanwälte

Rankestrasse 33, D-10789 Berlin

Tel.: + 49 (0) 30 21 280 20
Tel.: + 49 (0) 16 29 304 075
Fax: + 49 (0) 30 21 280 222
E-Mail: [email protected]

rechtsanwalt-frankreich.de

www.voigtsalus.de


Bei einem Streitwert von 1500 Euro fallen Kosten in Höhe von etwa 200 Euro im außergerichtlichen Bereich an.