So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.
hhvgoetz
hhvgoetz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 2949
Erfahrung:  LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, habe einen Stromanbieter gewechselt,

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
habe einen Stromanbieter gewechselt, jetzt habe ich nur probleme, ich muß für 3600 kwh im Jahr einen Abschlag von 253,00 € im Monat leisten. Im Januar wurde der Betrag von 253,00 € abgebucht, danch habe ich den anbieter aufgefordert, den Abschlag neu zu berechnen, bei erneuter Abbuchung, diese wieder zurück holen, und event. Kündigen.
Danach kam eine Mahnung über 269,50 €, anschlißend eine neue Berechnung von 88,00€ im Monat.
Jetzt kam eine Inkasso Aufforderung von 414,94 €.
Wer Kann mir helfen, oder was muß ich tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 4 Jahren.

Stellen Sie den Sachverhalt (falsche ursprüngliche Berechnung des Abschlages im Verhältnis zum erwarteten Jahresverbrauch) schriftlich klar und setzen eine Frist (konkretes Datum z.B. in 4 Wochen) zur korrekten Abrechnung und Stornierung der Inkassoforderung.

 

Für das Schreiben sollte der Zugang nachweisbar sein, also per Einschreiben mit Zeugen, der den Inhalt des versandten Schreibens bezeugen kann oder Fax mit verkleinerter 1. Seite auf dem Sendebeleg.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung.


Mit freundlichen Grüßen