So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16995
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Abend,ich eine Frage zu einem

Kundenfrage

Guten Abend, ich eine Frage zu einem Internetanbieter (xxxxxxxx) in NRW. Wie mittlerweile in der Internetgemeinde von NRW bekannt wurde hat Unitymedia Verträge über ein 50 bzw. 100 MBit/sec-Leitung mit zahlreichen Neukunden aus unserer Region abgschlossen, kann diese Leistung aber nicht liefern, sondern gerade mal 5-7% davon. Da das Problem schon seit Ende Januar 2013 besteht, stehe ich seit dem auch nun mehr täglich mit Unitymedia in Verbindung. Erstens habe ich über das Unternehmenseigene Forum herausbekommen, dass die Bandbreite für diese Verträge gar nicht zu Verfügung steht. Zweitens wurde mir heute bei einem Gespräch mit der Hotline mitgeteilt, dass die Bandbreitenerweiterung erst für das 2. Quartal diesen Jahres in unserer Region geplant ist, was natürlich noch nicht gleichbedeutend mit der Lieferung der o.g. Leitungsleistung ist. Was soll ich in diesem Fall tun, da da Unternehmen weder Gutschriften noch Alternativen in Aussicht gestellt hat, geschweige denn eine Ausweichmöglichkeit. mfg xxxxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Ehrlich, wird der Vertrag nur zu bis zu 7 % erfüllt?

raschwerin :

Heißt das, dass Sie nur 7 MB haben anstatt von 100 oder heißt das, dass die Leitung nur zu 7 % der Zeit verfügbar ist?

Kunde :

ja, von 50 Mbit/sec sind wenns hoch kommt 0,9-2,9 Mbit Download möglich :) und da nach Auskunft von Unitymedia zur Lösung des Problems eine Bandbreitenerweiterung erforderlich ist und diese erst für das 2. Quartal 2013 geplant ist, ist die für mich Betrug. Oder sehe ich da was falsch?

raschwerin :

In der Tat ist dies zumindest Vertragsbruch.

raschwerin :

Wenn der Anbieter bewusst verspricht, was er nicht halten kann, ist dies aber auch Betrug.

raschwerin :

Darüber hinaus kann nach § 314 BGB auch sofort kündigen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht