So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an a.merkel.
a.merkel
a.merkel, Rechtsanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  LL.M. Eur.
35164805
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
a.merkel ist jetzt online.

ich habe seit Februar 2002 eine Anspar Rente beim Deutschen

Kundenfrage

ich habe seit Februar 2002 eine Anspar Rente beim Deutschen Herold, heute Zürich Vers. Kostet jeden Monat 351,96 €. Ziel ist eine einmalige Kapitalabfindung in 2027 über 115.950,62 € plus ÜSB. Wurde in 2007 z.B. mit 150.330,54 € ausgewertet und in 2012 mit 134.665,93 €. Also rund 10 % weniger und wenn die Tendenz der letzten Jahre so weiter geht, mach ich mir Sorgen, dass ich überhaupt einen Überschuss mache. Muss ich das so hinnehmen? Was kann ich heute evtl. schon dagegen tun bzw. kann ich Rechtsmittel einlegen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.

a.merkel :

Sehr geehrter Ratsuchender,

a.merkel :

Soweit ein bestimmter Überschuss laut Ihres Ansparrentenvertrages nicht garantiert wird, orientiert sich der Überschuss schlicht und einfach an die erwirtschafteten Gewinne aus Zins- und Risikoüberschüssen. Mithin unterliegt Ihr Vertrag den positiven und negativen Effekten bei Zinsschwankungen und Risikoprognosen, z.B. wenn mehr Todesfälle auftreten als vorher kalkuliert wurden.

a.merkel :

Ohne eine konkrete vertragliche Zusicherung, haben Sie keinen Anspruch auf einen Überschuss. Im schlechteten Fall erhalten Sie noch nicht einmal alle eingezahlten Beiträge zurück.

a.merkel :

Was kann ich heute evtl. schon dagegen tun bzw. kann ich Rechtsmittel einlegen?

a.merkel :

Sollte sich die negative Tendenz fortsetzen, könnten Sieprüfen, ob Sie den Vertrag kündigen, oder sich von den monatlichen Prämien freistellen lassen.

a.merkel :

Bevor Sie jedoch einen dieser beiden Schritte ins Auge fassen, prüfen Sie Ihre Vertragsunterlagen und lassen Sie sich die rechnerischen Ergebnisse hinsichtlich der Veränderungen zur Kapitalabfindung geben. Nur mit Kenntnis dieser Fakten sollten Sie eine Änderung des >Ansparvertrages durchführen.

a.merkel :

Es tut mir leid, Ihnen keine positivere Nachricht geben zu können. Fragen Sie bitte nach, wenn noch Unklarheiten bestehen, indem Sie Ihre Frage in das Feld "Antwort an Experten" eingeben. Liegen keine weiteren Verständnisfragen vor, so bitte ich die Antwort positiv zu bewerten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.



Bei Rechtsanwälten ist eine kostenlose Rechtsberatung aus berufsrechtlichen Gründen nicht möglich.

Mit besten Grüssen

Anja Merkel, LL.M.

Rechtsanwältin

Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie zur gelesenen Antwort noch eine Verständnisfrage?

Wenn nicht, darf ich um eine positive Bewertung bitten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus.

Vielen Dank!
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie zur gelesenen Antwort noch eine Verständnisfrage?
Gibt es probleme mit der Handhabung des Bewertungsportals?

Wenn nicht, darf ich um eine positive Bewertung bitten, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber das für die Rechtsberatung vorgesehene Honorar an mich aus. Nutzen Sie hierfür das zur VErfügung stehende Bewertungsportal.

Vielen Dank!