So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 3174
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator im Verbraucherrecht
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

können Sie mir sagen, warum die Versteuerung meiner Ertragsanteile

Kundenfrage

können Sie mir sagen, warum die Versteuerung meiner Ertragsanteile nicht beim Finanzamt sondern über die Krankenkasse läuft?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 4 Jahren.

rebuero24 :

Sehr geehrte Fragestellerin,

rebuero24 :

es handelt sich hier nicht um eine Versteuerung, sondern um die Zahlung von Krankenkassenbeiträgen. Insofern ist hier die Krankenkasse zuständig.

rebuero24 :

Hierzu hat auch das Bundessozialgericht entschieden:

rebuero24 :

Werden Leistungen aus einer betrieblichen Altersversorgung nicht als Rente, sondern in mehreren Raten als Kapitalabfindung ausgezahlt, so ist bei der Berechnung der Krankenkassenbeiträge die gesamte Summe mit jeweils 1/120 als beitragspflichtige Einnahme zu berücksichtigen. Das gilt nach einem aktuellen Urteil des Bundessozialgerichts vom 17. März 2010 auch dann, wenn die Kapitalabfindung in ungleichen Raten ausgezahlt wird (Az.: B 12KR 5/09 R).

rebuero24 :

Gerne können Sie sich weiter an mich wenden. Ich würde mich freuen, wenn Sie nunmehr meine vorherige Antwort, als auch diese Antwort positiv bewerten würden.

rebuero24 :

Viele Grüße