So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 17003
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Problem mit UnityMedia! Daten-Flat (2,50 € / Nutzungstag)

Kundenfrage

Problem mit UnityMedia!
Daten-Flat (2,50 € / Nutzungstag) abgeschlossen, im iPad genutzt. Anschließend kam eine Mitteilung von UnityMedia das Kosten in Höhe von 545,- € angefallen seien
(mittlerweile 660,90 €).
Heute (22.11.2012) kam ein Schreiben mit der Mitteilung "Fristlose Kündigung".
Finde es eine Frechheit, da 2,50 € pro 30 Tage ja keine 545,- € an Kosten anfallen können!
Bitte daher um Hilfe.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wie kann das denn sein? Wie wird das begründet?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Begründet tut Unitymedia es mit das wenn man das iPad ausschaltet und wieder einschaltet sich die Konfigurationsdaten für das mobile Internet ändert. die Sim karte zieht sich die Einstellungen allerdings beinhaltet es dann wohl nicht die sogenannte Tages-Flat.


 


Wurde mir bei Abschluss aber nicht vom Kundenbetreuer der Hotline gesagt.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Man hätte ja höchstens bei 75 Euro liegen dürfen.

Hier hat der Anbieter die Sache zu verschulden und bleibt daher auf allen Kosten über 75 Euro sitzen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht