So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1720
Erfahrung:  Mitglied in der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Ich wohne im meine jetzige Wohnung 16 Jahre. Nach solange Zeit

Kundenfrage

Ich wohne im meine jetzige Wohnung 16 Jahre. Nach solange Zeit wollte ich meine Tür(Holztür) in der ganzen Wohnung streichen. Meine Frage muss ich selber die kosten tragen oder kann ich das Geld bei der Wohnbau anfordern.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

eine Frage vorab:

Wohnen Sie zur Miete und was sieht dazu ein etwaiger Mietvertrag vor?.

Danke für Ihre Rückmeldung.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich Wohne zur Miete.Im Mietvertrag steht das man für schönheitsreperaturen selber sorgen.Ich Wohne hier seit 16 Jahre und behzahle auch betribkosten.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank nochmals für Ihre Anfrage (und Ihre Info), die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Soweit die Schönheitsreparaturen wirksam auf Sie übergewälzt worden sind, haben Sie selbst auf Ihre Kosten dafür aufzukommen.

Allerdings haben Sie bei einem älteren Mietvertrag gute Chancen, dass Bestimmungen hinsichtlich solcher Schönheitsreparaturen unwirksam sind, da es gerade in den letzten zahlreiche Urteile des Bundesgerichtshof insbesondere gegeben hat, die viele derartige Klausel als unwirksam hinstellen.

Starre Fristen für solche Schönheitsreparaturen sind z. B. unwirksam, so dass dann der Vermieter diese Pflicht wieder hätte, also wie hier z. B. das Streichen der Tür(en).

Sie sollten daher gesondert dieses rechtlich prüfen lassen.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Bewertung meiner Antwort.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung – diese sind kostenlos. Stellen Sie diese nach Möglichkeit vor einer Bewertung.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht