So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 26348
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich erhalte in regelmäßigen Abständen Anrufe

Kundenfrage

Ich erhalte in regelmäßigen Abständen Anrufe von einer Rechtsanwaltskanzlei in Köln, die mir angeblich einen Mahnbescheid über nicht bezahlte Teilnahme an einem Gewinnspiel zustellen soll. Sobald ich verneine an einem Gewinnspiel teilgenommen zu haben, werden die Anrufer sehr frech und versuchen mich einzuschüchtern. Ein Rückruf unter der Telefonnummer ergibt, dass die Nummer nicht vergeben ist. Es handelt sich hierbei also um eine sogenannte gefakte Telefonnummer. Kann man etwas dagegen unternehmen ? Die Telefonnummer lautet: xxxxxxx Antwort bitte [email protected] Vielen Dank. Viele Grüße xxxxxxxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Soweit es sich um eine gefakte Telefonnummer handelt und die wahre Nummer nicht greifbar ist wird eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur wenig bringen.

Da Sie offensichtlich an keinem Gewinnspiel teilgenommen haben habdelt es sich hier um einen versuchten Betrug zu Ihren Lasten, §§ 263, 22 StGB.

Sie können daher Strafanzeige bei Ihrer nächst gelegenen Polizeidienststelle erstatten und dort den Sachverhalt mitteilen.

Polizei und Staatsanwaltschaft werden dann Ermittlungen aufnehmen.

Da diese Callcenter von denen dieser Anruf ausgeht meist im Ausland (gerne Türkei) ihren Sitz haben, werden sich die Ermittlungen schwierig gestalten.



Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

,Vielen Dank, XXXXX XXXXX nächsten Anruf abwarten und mir dadurch weitere Informationen besorgen und dann Strafanzeige stellen.Ich bewerte Ihre Antwort positiv und gebe die Zahlung freiMfGxxxxxxxxxxxxx

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


Sie sind sehr liebenswürdig.

Es sollten jetzt smileys auftauchen, anhand derer Sie mich bewerten können.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht