So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 21829
Erfahrung:  Zahlreiche Mandate im Bereich Verbraucherrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

meine Tochter hört mit Facbook Musik mit dem Programm Spotify,

Kundenfrage

meine Tochter hört mit Facbook Musik mit dem Programm Spotify, sie sagt das wäre kein download sondern es wäre nur begrenzt auf Zeit möglich um mehrere Titel anzuhören. Sie kann es nur vom Comp. unter Facebook , können Sie mir sagen ob das rechtens ist nicht dass wir eine Strafanzeige wegen Download von Musiktitel erhalten.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Der Musikdienst "Spotify" hat eine Rahmenvereinbarung mit der Verwertungsgesellschaft GEMA getroffen.

Das bedeutet für die Nutzer dieses Dienstes, dass sie die angebotene Musik über diesen Dienst völlig legal anhören dürfen.

Die Nutzung des Dienstes unterliegt daher keinen rechtlichen Bedenken, so dass Sie keinerlei rechtliche Konsequenzen zu befürchten haben.

Sie könen Ihrer Tochter die Nutzung des Dienstes daher ohne weiteres gestatten.



Fragen Sie bei Unklarheiten bitte nach: Um mir zu antworten, nutzen Sie bitte ausschließlich die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten".

Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur so erhalte ich den für die Rechtsberatung vorgesehenen Anteil Ihrer Anzahlung.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
...
Musikrevolution startet in Deutschland: 5. Ist Spotify legal? - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/digital/internet/tid-25249/deutschlandstart-der-musikrevolution-die-wichtigsten-antworten-zu-spotify-5-ist-spotify-legal_aid_723293.html
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Der Musikdienst "Spotify" hat eine Rahmenvereinbarung mit der Verwertungsgesellschaft GEMA getroffen.

Das bedeutet für die Nutzer dieses Dienstes, dass sie die angebotene Musik über diesen Dienst völlig legal anhören dürfen.

Die Nutzung des Dienstes unterliegt daher keinen rechtlichen Bedenken, so dass Sie keinerlei rechtliche Konsequenzen zu befürchten haben.

Sie könen Ihrer Tochter die Nutzung des Dienstes daher ohne weiteres gestatten.


Fragen Sie bei Unklarheiten bitte nach: Um mir zu antworten, nutzen Sie bitte ausschließlich die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten".

Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur so erhalte ich den für die Rechtsberatung vorgesehenen Anteil Ihrer Anzahlung. Sie können nach Abgabe einer positiven Bewertung selbstverständlich jederzeit kostenfrei Nachfragen stellen.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben, denn nur so erhalte ich den für die Rechtsberatung vorgesehenen Anteil Ihrer Anzahlung.

Sie können nach Abgabe einer positiven Bewertung selbstverständlich jederzeit kostenfrei Nachfragen stellen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Fragen Sie bei Unklarheiten bitte nach: Um mir zu antworten, nutzen Sie bitte ausschließlich die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten".


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht