So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

hallo- ich brauche eine beratung wegen " minderung des kaufpreises

Kundenfrage

hallo- ich brauche eine beratung wegen " minderung des kaufpreises wegen nichterfüllung
meine küchenlieferung verzögert sich wegen reklamation nach erstlieferung nun scho 7 wochen und soll erst in ca. 4 wochen ausgeführt werden......?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Schreiben Sie die Geschäftsführung an und setzen aufgrund der bisherigen Wartezeit eine kurze Frist (7-10 Tage). Teilen Sie mit, dass nach Ablauf der Frist das Unternehmen in Verzug gerät und Sie sich den Rücktritt von dem Kaufvertrag oder eine Nutzungsausfallentschädigung vorbehalten, die mit dem kaufpreis verrechnet wird, soweit keine Zahlung erfolgt ist.

 

Da die Küche für Sie spätestens nach der Reklamation nicht nutzbar ist, haben Sie einen Anspruch auf Nutzungsausfallentschädigung (LG Osnabrück, Urteil vom 24. 7. 1998 - 7 O 161-98).

 

Die Höhe der Nutzungsausfallentschädigung bemißt sich nach der Nutzungsdauer und der erlittenen Einschränkung durch die fehlende Küche. Ausgehend von einer Nutzungdauer von 10 Jahren, teilen Sie den Kaufpreis durch 120. Dies ergibt dann die monatliche Nutzungsausfallentschädigung, die Sie nach endgültiger Lieferung geltend machen, bzw. mit dem Kaufpreisanspruch verrechnen.


Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und Ihnen einen ersten Überblick verschaffen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten, wenn Sie mit dieser zufrieden sind. Sollte meine Antwort Ihre Frage noch nicht vollständig beantworten oder Sie noch Fragen haben, fragen Sie nach bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter, MBA

Rechtsanwalt & Immobilienökonom

Zertifizierter Zwangsverwalter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo- herr schröter---nein -ich kann die küche nutzen -sie haben mir alles provisorisch -mit leihspüle - fertiggemacht --was kann ich trotzdem tun ????gruss XXX (Name von Moderation entfernt)

Experte:  hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie die Küche aufgrund der provisorischen Fertigstellung nutzen können, besteht kein Anspruch auf eine Nutzungsausfallentschädigung.

Wird die Fristsetzung für die Nachbesserung jedoch überschritten, haben Sie grundsätzlich einen Schadensersatzanspruch.

Dieser beschränkt sich auf die Kosten, die Sie für die Fertigstellung der Küche durch ein anderes Unternehmen aufwenden, wenn Sie eine Nachbesserung durch den Lieferanten ablehnen

und den Kosten, die durch die erforderliche zusätzliche Anwesenheit anfallen, z.B. Urlaubstage im Rahmen der Nachbesserung.

Viele Grüße
RASchroeter und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.