So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 3791
Erfahrung:  Langjährige tätig im Verbraucherrecht.
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich habe am Donnerstag 12.07 eine Reise um 22,11 bei der TJ

Kundenfrage

Ich habe am Donnerstag 12.07 eine Reise um 22,11 bei der TJ gebucht als ich gesammt preis 4500 E gesehen habe per E-Mail um 22.23 stornierung beantragt am folgeneden Tag die Firma JT für die Stornierun eine Stornogebühr in Höhe 65 % 2870 E von mir verlangt Begrundung Laut AGB am geleichen Tag bis 29 UHR storno ist Kostenlos Jetz hat die Firma JT eine Rechnung für Stornogebühr mir geschikt Betrag ist wie gesagt 2870 Euro was kann ich dagegen machen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 5 Jahren.

Zunächst wäre zu prüfen, ob eine Regelung zu pauschalen Stornokosten in den AGB enthalten ist.

Reiseveranstalter haben grundsätzlich einen Anspruch auf Zahlung des Ausfalles, wenn eine Reise storniert wird. Der Veranstalter muss konkret nachweisen, welchen Ausfall er gehabt hat, außer es gibt eine Vereinbarung über pauschale Stornokosten, z.B. in den AGB.

Sollten die AGB Regelungen hierzu enthalten und wurden die AGB wirksam in den Vertrag mit einbezogen, also konnte der Kunde Kenntnis von diesen haben, dann gelten diese Regelungen grundsätzlich. Denkbar aber ist, dass die 65% zu hoch angesetzt sind.

Über die Angemessenheit der Höhe pauschaler Stornogebühren hätte im Streifall ein Gericht zu entscheiden. Es kommt unter anderem darauf an, wie früh bzw. spät vor Reisebeginn storniert wird

Stornostaffeln sind und bleiben ein neuralgisches Thema
. Es gibt hier leider keine festen Werte.