So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe vor 12 Tagen 10 Eier gekauft.Sonntagmorgen nach dem

Kundenfrage

Ich habe vor 12 Tagen 10 Eier gekauft.Sonntagmorgen nach dem kochen der Eier wollten
mein Mann und ich die Eier essen.Uns viel fast der Löffel aus der Hand so bestialisch schmeckte
das Ei,nach Medizien.Das geht garnicht.Bitte schicken sie mir eine Adresse oder Telefn.
Ich möchte das die Eier geprüft werden.Vielen Dank



Karin Pelz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Haben Sie sich an den Händler gewandt um nachzufragen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Den Händler habe ich nicht befragt,wozu auch die streiten das sowieso ab,aber mit einem Ergbniss der Untersuchung ,könnte ich Ihn konfrontieren.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kann man anhand der Packung ersehen, aus welchem Betrieb das Ei stammt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

nein leider nicht .Wir habe die Eier bei einem Bauern gekauft der immer bei Max Bahr

an der Bramfelderstr.steht er bietet auch Kartoffeln und Äpfel an.Wir haben schon mal

dann und wann bei ihm Eier gekauft bis jetzt war immer alles in Ordnung.Wenn mal ein Ei schlecht sein sollte das kann immer mal der Fall sein das ist ok,aber nicht wenn die Eier stark nach Medizien schmecken,da hört der Spass auf.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist richtig.

Sie sollten die Eier zur Verbraucherschutzzentrale bringen.

Dort hat man die Kontakte zu entsprechenden Prüfstellen und wird entsprechendes veranlassen.

Den Bauern sollten Sie aber dennoch parallel dazu aufsuchen und ihm eines dieser Eier zeigen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht