So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 385
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

Sehr geehrtes Team, Mein Stomvertrag läuft zum 31.05.2012

Kundenfrage

Sehr geehrtes Team,

Mein Stomvertrag läuft zum 31.05.2012 aus. Kündigungsfrist sind 2 Monate.
Ich habe fristgerecht am 22.03 zum 31.05 gekündigt (per Mail mit angehängtem unterschrieben pdf, hierfür habe ich auch eine Eingangsbestätigung bekommen),, leider ist mir bei der Kündigung ein Zahlendreher bei der Vertragsnummer unterlaufen,... Adresse und sonstige Angaben waren aber korrekt. Telephonisch war der Anbieter nur schlecht erreichbar auf meine Mailanfragen zur Kündigungsbestätigung habe ich keine Antwort bekommen.
Mitte Mai hatte ich Flexstrom endlich telephonisch erreicht und nach der Kündigungsbestätigung gefragt, am Telephon ließ sich der Zahlendreher innerhalb von wenigen Sekunden abklären, Flexstrom stellt sich aber auf den Standpunkt, daß aufgrund
der falschen Vertragsnummer die Kündigung nicht gültig ist,.....
Ich denke das Verhalten war darauf angelegt die Kündigunsfrist verstreichen zu lassen,
letzlich hätte man die Kundigung leicht zuornen können, oder mich ggf auf den Irrtum hinweisen können (oder müssen?)
Ich habe bis jetzt keine Zahlungen für den "zwangsverlängerten" Vertrag geleistet.
Der neue Vertrag wäre zudem teurer als der alte, hätte ich hier ein Sonderkündigungsrecht ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich gerne wie folgt beantworten:

Die von Ihnen erklärte Kündigung ist voll wirksam. Flexstrom kann sich nicht auf den Standpunkt stellen, dass die Kündigung wegen des Zahlendrehers in der Vertragsnummer ungültig wäre.

Wie selber vollkommen richtig sagen, war Ihr Kündigungsschreiben ohne weiteres zuzuordnen. Ungeachtet dessen ist für eine Kündigung nicht Voraussetzung, dass in dieser eine Vertragsnummer angegeben wird.

Sollte Flexstrom Forderungen an sie stellen, sollten sie diese zurückweisen.

Ich hoffe, Ihnen hiermit gedient zu haben und wäre für das Akzeptieren der Antwort dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt Fozouni
rafozouni und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

wie soll ich weiter vorgehen?

 

Macht es Sinn mit Verweis auf die Rechtsauffassung, mit Anlage der damaligen

Kündigung und der Eingangsbestätigung, nochmals um eine Bestätigung der Kündigung zu bitten, oder sollet man das eher "anderes" herum Formulieren,...

 

... ich gehe davon aus, daß die Kündigung rechtswirsam ist, sollte ich bis zum

xx.xx.2012 keine Antwort erhalten, gehe ich davon aus, daß mein Vertrag zu 31.05.2012 gekündigt ist

 

welche Frist kann ich in diesem Fall setzen 2-3 Tage ?

 

Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich würde Ihnen das Erste anraten und dabei insbesondere darauf hinzuweisen, dass die Vertragsnummer keine Wirksamkeitsvoraussetzung für eine Kündigung ist.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

werde ich so machen, kann ich eine Frist setzen? möchten Sie ein Feedback?

kann ich den Vorgang fall nötig nochmal aufrufen wenn ich bezahlt habe

Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können durchaus eine Frist setzen, wobei diese zwischen 5-7 Tagen liegen sollte.

Wenn Sie möchten, können Sie mir gern ein Feedback geben und sich auch nochmals an mich wenden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern! Wäre nett, wenn Sie die erste Antwort durch Anklicken des grünen Buttons akzeptieren würden.