So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Habe mich bei einer Rundreise mit deutschem Reiseveranstalterin

Kundenfrage

Habe mich bei einer Rundreise mit deutschem Reiseveranstalterin in der Türkei und einem Besuch einer Teppichmanufaktur am 16.04.2012 zum Kauf eines Woll-Teppichs entschieden.
Bin dann aber durch Alkohol zum weiteren Kauf von extrem teuren Seidenteppichen überredet worden und ich möchte von diesem Vertrag zurücktreten.
Wie kann ich das schnellstmöglich und in welcher Form tun.
Vielen Dank vorab.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Sie sollten umgehend schriftlich vom Kaufvertrag zurücktreten.

Sollte der türkische Verkäufer den Rücktritt nicht akzeptieren, müsste dieser die Klage führen.

Wie es dann weiter geht, hängt davon ab, ob deutsches oder türkisches Recht angewendet wird.

Die Rechtsprechung agiert bisher höchst unterschiedlich.

Weitere rechtliche Ausführungen und Hinweise finden Sie hier:

http://www.dr-hoek.de/beitrag.asp?t=teppichkauf-in-der-tuerkei


Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht