So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 1711
Erfahrung:  Mitglied in der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

habe post von rechtsanwalt daniel sebastian in berlin erhalten

Kundenfrage

habe post von rechtsanwalt daniel sebastian in berlin erhalten ,sein Vorwurf hätte wohl ein film heruntergeladen ???? die ip adresse ist eine andere als meine er verlangt um die 1,200 € was soll ich jetzt machen muss ich zahlen ?????? danke arslanogullari
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Wenn Ihre IP-Adresse falsch angegeben ist, also nicht mit Ihrer übereinstimmt, sollten Sie auch nicht zahlen.

Unterschreiben Sie nicht die beigefügte Unterlassungserklärung.

Nach meiner ersten Recherche bietet sich bei einer Abmahnung dieses Anwalts die Abgabe einer sogenannten modifizierten Unterlassungserklärung an, die keine Zahlung für Sie vorsieht, weder an den vermeintlich verletzten Urheber noch an den Anwalt.

Derartige modifizierte Unterlassungserklärungen werden von (spezialisierten) Anwälten günstigenfalls formuliert.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihre Akzeptanz meiner Antwort; Rechtsrat darf hier nur gegen eine Vergütung erfolgen.
hsvrechtsanwaelte und 2 weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX schnelle Antwort aber ist mir jetzt eigentlich geholfen das weis ich nicht genau ich bin sehr verzweifelt weil die telecom sagt eien ip adresse ändert sich ständig kann sein das die adresse ihrem wlan schonmal zu gestellt wurde . ich kenne mich leider nicht aus deshalb kann man mir viel erzählen. Bei negativ einträge über diesen anwalt habe ich auch nicht besonders gute sachen gelesen kann das sein das er mich evtl. nur abzocken möchte ???? soll ich jetzt zum anwalt und eine Unterlasungs und verpflichtungserkkärung habe ich auch erhalten muss ich es jetzt unterschreiben ?????
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Warum bekomme ic keine Antwort mehr ????? ist mein limit mit 1 Frage erlädigt ????? Und das hat mich 45 € gekostet :( dann bin ich aber sehr entäuscht und sehr unzufrieden
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

keine Sorge, die Antwort kommt jetzt:

Sie sollten zum Anwalt gehen und sich nicht einschüchtern lassen. In aller Regel ist es mit der Abgabe der modifizierten Unterlassungserklärung getan, da die Gegenseite einfach darauf setzen, dass manche zahlen.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Verbraucherrecht