So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben ein sehr teures Sofa mit elektricher

Kundenfrage

Guten Tag,
wir haben ein sehr teures Sofa mit elektricher Funktion gekauft.
Das Sofa besteht aus 2 Teilen, jede Seite hat 2 Funktonsknöfe: 1 x zum anheben einer Fußstütze, der ander zum wieder senken.
Auf der einen Sofaseite funktionierte der Motor von Anfang an nicht, eine erste Reparatur durch das Möbelhaus scheiterte, weil dazu die Sofahälte auseinander gebaut werden muss.

Insgesamt sind wir mit der Ausführung des Sofas sehr unzufrieden: unterschiedlich gepolstere Sitzflächen, die Kopfstützen sind nicht plan, Nähte nicht auf gleicher Höhe.
Alles Kleinigkeiten, aber die Summe der Dinge entspricht nach unserer Meinung NICHT einem Sofa im Wert von 4100,-
Dies haben wir dem Möbelhaus schriftlich mitgetielt (mit Fotos der entsprechenden Stellen) und um Stellungnahme gebeten.
Es kam ein telefonischer Anruf, dass ihr Gutachter diese Unregelmässigkeiten im normalen Bereich findet.
Darauf haben wir gebeten, uns die Antwort auf unsere Reklamation schriftlich mitzuteilen. dass wir eine fernmündliche Antwort nicht akzeptieren.
Als Frist haben wir den 28.1 gesetzt - und bis heute nichts erhalten.

Wie muss ich weiter vorgehen, um evtl. vom Kaufverrag zurück treten zu können??

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort!
mfg
Vera M.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Die von Ihnen beschriebene Beschaffenheit des Sofas stellt einen Mangel dar. Sie sollten noch einmal durch eingeschriebenen Brief den Verkäufer unter Darlegung der Sachmängel und Fristsetzung von 2 Wochen auffordern, die Mängel zu beheben. Kündigen Sie in diesem Schreiben an, dass Sie, sollte der Mangel nicht behoben werden, vom Kaufvertrag zurücktreten.

Reagiert der Verkäufer nicht, erklären Sie nach Ablauf der Frist den Rücktritt vom Kaufvertrag und fordern den Verkäufer auf, Zug um Zug gegen Herausgabe des Sofas den Kaufpreis an Sie zurückzuzahlen.

Sollte eine einvernehmliche Lösung nicht möglich sein, schalten Sie einen Anwalt ein.