So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 3656
Erfahrung:  Langjährige tätig im Verbraucherrecht.
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Hallo, ich habe angeblich eine green card gewonnen, doch nach

Kundenfrage

Hallo,
ich habe angeblich eine green card gewonnen, doch nach dem ich das Geld eingezahlt habe 819 dollar, hat sich keiner mehr bei mir gemeldet.
Nun ist die Frage wie ich mein Geld wieder bekomme, die e- mail adresse wahr wohl die von den usa, da gov mit eingebaut war, doch da ich nichts mehr gehört habe und nach 72 stunden eigentlich bescheid bekommen sollte bin ich nun total verunsichert, was ich machen soll.
Vielen Dank XXXXX XXXXX freundlichem Gruß
K.Petersen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich aufgrund Ihrer Schilderung gerne informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Rechtlich ist der Sachverhalt unproblematisch. Falls Sie die Gegenleistung, hier die Greencard, nicht doch noch erhalten, haben Sie einen Anspruch auf Rückzahlung des gezahlten Geldes.

Ihre Schwierigkeit wird darin bestehen, an die Adressdaten desjenigen zu kommen, an den Sie gezahlt haben. Einen Rückzahlungsanspruch können Sie nur durchsetzen, wenn Sie den Anspruchsgegner mit einer ladungsfähigen Adresse benennen können.

Wenn Sie auf ein Bankkonto überwiesen haben, kann die Bank Ihnen möglicherweise die Adressdaten des Kontoinhabers nennen. Auch ist denkbar, die Email-Adresse zurückzuverfolgen und die Adressdaten über den entsprechenden Provider zu ermitteln. Sie können auch mit einer Strafanzeige bei der Polizei operieren, da hier ein Betrug in Betracht kommt. Möglicherweise wird die Polizei die Adresse ermitteln.