So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Verbraucherrecht
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel, 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Verbraucherrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Mein Freund droht mir mit Gerichtsverfahren, weil ich f r Ihn,

Kundenfrage

Mein Freund droht mir mit Gerichtsverfahren, weil ich für Ihn, angeblich, habe falsche Hoffnung für ein Beziehung gegeben habe und er ist jetzt er total verliebt. Ich lehne seine Gefühle ab.
Er belästigt mich mit Anrufen, bis ich eine neue Festnetznummer beantragt habe.
Ob wohl ich deutlich gesagt habe- jetzt ist aus- telefoniert er weiter und verlangt von mir
ein Termin alles zum klären.
Ob das wirklich strafbar ist.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Fr.Schlitt
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Verbraucherrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


selbstverständlich ist das nicht strafbar; es fällt unter keinen denkbaren Straftatbestand, sondern gehört zum normalen Lebensrisiko.


Sie sollten sich nicht von ihm erpressen lasseen.



Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Wenn Ihre Frage beantwortet ist, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten.

Sie akzeptieren meine Antwort durch Klicken auf das grüne Feld.


Vielen Dank


ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Verbraucherrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


ich wollte Sie noch auf die Möglichkeit eines Verfahrens nach Gewaltschutzgesetz hinweisen, wenn er nicht aufhört, Sie zu belästigen.

Dieser Antrag verbietet ihm , sich Ihnen zu nähern, Sie weiter anzurufen oder in sonstiher Weise zu belästigen.

Tut er es dennoch macht er sich strafbar.


Sie brauchen sich das von Ihm nicht gefallen zu lassen.


Ihnen alles Gute.





Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


ich wollte Sie noch auf die Möglichkeit eines Verfahrens nach Gewaltschutzgesetz hinweisen, wenn er nicht aufhört, Sie zu belästigen.

Dieser Antrag verbietet ihm , sich Ihnen zu nähern, Sie weiter anzurufen oder in sonstiher Weise zu belästigen.

Tut er es dennoch macht er sich strafbar.


Sie brauchen sich das von Ihm nicht gefallen zu lassen.


Ihnen alles Gute.





Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht