So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 86
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Blut ohne urin aus der harnblase. Erhalte alle 3 Monate eine

Kundenfrage

Blut ohne urin aus der harnblase. Erhalte alle 3 Monate eine Testosteron-pritze nach prostataop. vor 25 Jahren. PSA seit dem bisher immer 0,1 bis 0,3.
Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Urologie
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 15 Tagen.

Guten Tag! Blut im Urin muss abgeklärt werden! Wenn zusätzlich schmerzen auftreten, ist es meist eine Blasenentzündung und kann mit Antibiotika behandelt werden. Schmerzlose Blutbeimengungen müssen mit Blasenspiegelung untersucht werden, da es sich um Blasenpolypen oder bei Ihnen um ein Wiederauftreten des Prostatakrebs handeln kann. Bitte wenden Sie sich unbedingt an Ihren Urologen! Alles Gute, Dr. Christoph Pies

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 13 Tagen.

Darf ich fragen, was bei der Untersuchung rausgekommen ist?