So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.

Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Moderator ist jetzt online.

ich habe eine Enterovesikale Fistel die nicht entdeckt wird

Kundenfrage

Guten Tag!ich habe eine Enterovesikale Fistel die nicht entdeckt wird, aber Symptome wie starkes Blasenbrennen, Luftabgänge über Harnröhre und einen positiven Mohntest bereitet. Nach einer Sigmaresektion vor 2,5 Monaten ist es schlimmer geworden mit den Symptomen, Heute wurde per Katheter Urin abgezapft und untersucht. Keine Bakterien. Nun soll morgen eine Zystoskopie erfolgen. Ist das nach der OP Zeit gefährlich und kann es gefährlich sein, wenn eine nichtbakterielle Zystitis vorliegt?
Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

die Blasenspiegelung ist in diesem Fall die richtige und notwendige Massnahme. Die vorausgegangene OP ist bei diesem zeitlichen Abstand kein Problem und da ein bakterieller Infekt ausgeschlossen wurde, besteht auch in der Hinsicht kein Grund zur Sorge.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
ich habe das Gefühl als ob ein brennender Ballon in meinem Bauch ist. Das mit dem Katheter ging heute unproblematisch. Ist das Zystoskop ein ähnlich flexibles Instrument? Kann dadurch die Harnröhre verletzt werden? Warum darf bei einer Blasenentzündung die Blase nicht gespiegelt werden? Ich habe grosse angst, dass mehr Schaden angerichtet wird als Nutzen. Was wird denn bei einer geschädigten Blasenschleimhaut gemacht, wenn keine Bakterien nachweisbar sind?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Monaten.

Die Spiegelung ist notwendig, um eine sichere Diagnose bezüglich der Beschwerden stellen zu können. Bitte haben Sie keine Angst vor der Untersuchung, das Zystoskop richtet keinen Schaden an. Bei bakterieller Infektion soll nicht gespiegelt werden, um eine Ausbreitung des Infektes auszuschliessen.

Die Therapie hängt dann vom erhobenen Befund ab.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Wahrscheinlich wird die Fistel wieder nicht gefunden, nur eine weiter fortgeschrittene Schädigung der Blasenschleimhaut. Beim letzten Spiegeln war die Schleimhaut leicht gefäßinjiziert und kleine rötliche Punkte sichtbar. Vielleicht können mit Hilfe von Spülungen vorübergehnd eine Stabilisierung des Prozesses errreicht werden. Die Chirurgne konnten bei den OPS nichts sehen,geschweige denn eine Verbindung zwishcen Blase und Darm. Daher habe ich grosse Angst, fallls sich ein Abszess bildet oder die Darmnaht innnen sich entzündet, dass man mir nicht helfen kann, weil man den Verlauf der Fistel nicht kennt. aber vielleicht helfen dann ja Spülungen der Blase um den Prozess aufzuhalten? ich kann einfach bald nicht mehr.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Monaten.

Es besteht doch eine gute Chance, dass der Fistelgang im Rahmen der Spiegelung gefunden wird. Sie können wirklich sicher sein, dass der Nutzen der Untersuchung deutlich gegenüber dem Risiko überwiegt.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Im März wurde die Blase auch schon mit Methylenblau gefüllt. Der Chirurg hat mich letztlich als Hypochonder abgestempelt, trotz der Mohnkörnerproblematik im Urin. Man hat während der zahllosen MRT und gastroenterologischen Spiegelungen ´von Darmseite her auch nie etwas gefunden, daher meine grosse Sorge. Ich habe definitif die Symptome und keiner kann den Verlauf diagnostizieren, deshalb die Angst. Vielleicht ist doch eine Vorüberghende Hilfe mit Spülungen hilfreich? Kennen Sie soetwas? Danke für Ihre Antworten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich habe ja auch groesste Hoffnungen, bzw. klammere mich an den Gedanken, dass evtl. auch ein nichtoperativer Versuch der Fistelsondierung in Erwägung gezogen werden kann, ob meiner Voroperationen. Ggf. muss ja auch kein erneuter künstlicher Darnausgang gelegt werden, trotz der Tiefe der Darmnaht, wo die Fistel ihren Ursprung hat. Daran ´halte ich mich ja fest. Man kann doch dann ggf. auch eine nichtoperative Möglichkeit in Erwägung ziehen? Chirurgen wollen mich ungern weiter operieren. In Hannover gibt es auch keine Fistelexperten. ´Gibt es andere in Deutschland?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
DAs war die letzte Nachfrage an Sie!
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sicher kann auch eine nichtoperative Lösung des Problems möglich sein. Ganz wichtig ist zunächst die genaue Lokalisierung der Fistel und dazu ist die Spiegelung der richtige Weg.

Grosse Erfahrungen haben allgemein die Universitätskliniken.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Experte:  Moderator hat geantwortet vor 5 Monaten.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0800(###) ###-####
• Österreich: 0800 802136
• Schweiz: 0800 820064
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-xe5m25g0-“ an.
Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-xe5m25g0-“ unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    1121
    Arzt für Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, umfangreiche urologische Erfahrung
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    1121
    Arzt für Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, umfangreiche urologische Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    50
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1129
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    633
    Präventionsmedizin; Urogynäkologie
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie