So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Sonstiges
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 24633
Erfahrung:  20 Jahre Behandlung von Harnwegserkrankungen, Krebsvorsorge Mann in Praxis, Sexualmedizin.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, Habe einen bauchdeckenkatheter 3 wochen gehabt. Nehme

Kundenfrage

Hallo,
Habe einen bauchdeckenkatheter 3 wochen gehabt. Nehme dazu uriduct tabletten.
Jetzt Sind Meine Blutwerte sehr schlecht. Kann das damit zusammenhängen?
Für eine Kurze Info vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Gerd bürger
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Welche Blutwerte haben sich verschlechtert?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Leuko war am 24.05. tsd. 52,06 u. am 27.05. 48,49.
alles andere ist i.o.
ERY: 4,15
HB: 13,7
MCV: 95,2
MCH: 33,0
MCHC: 34,7
HK: 39,5
THR: 218
Den Katheter hatte ich, da ich kein Wasser mehr lassen konnte. Jetzt durch 'Uriduct" ist alles wieder normal.
Habe, wie so viele Männer, eine vergrößerte Prostata. Blasenspiegelung u. Nieren röntgen wurde
auch schon gemacht. Urologe hat nichts festgestellt.. Habe nächste Woche einen CT Termin.
Bin natürlich sehr beunruhigt. Habe keine Schmerzen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
ist die Mail angekommen?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja, aber es ist Sonntag, da ist es vielleicht verständlich, dass ich (bei normaler Praxistätigkeit unter der Woche) auch mal nicht online bin. Habe ich Sie recht verstanden,dass Sie 52.062 weiße Blutkörperchen hatten?

Möchten Sie telefonieren, oder war das versehentlich angefragt von Ihnen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nein, habe 52.000 weisse blutkörperchen. Kann das mir uriduct u. Dem katheter zusammenhängen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Möchte nicht telefonieren , ist versehentlich angeklickt worden.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ok, kein Problem.

Das ist eine beunruhigende Zahl.von Leukozyten, ein ziemlich sicheres Zeichen einer Leukämie und absolut nicht durch eine Infektion oder den Katheder zu erklären. Hier muss dringend eine Knochenmarkspunktion gemacht werden, die deutlich wichtiger als das.C.t. ist. Tut mir Leid, dass ich hier keine Entwarnung geben kann!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
In der Beschreibung steht noch:
Verminderung der roten u. Weissen Blutkörperchen und der Blutplättchen.
Kann das mit den schlechten Werten nicht zusammenhängen?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Die sind doch gar nicht vermindert! Die sind normal und die weißen sind vermehrt.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können.Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer und Ihr freundliches Feedback,

Ihre Dr. Höllering