So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Moderator ist jetzt online.

Hinter der Eichel Verhärtungen

Kundenfrage

Hallo Herr Dr. Scheufele,
stelle seit einigen Wochen fest, dass im re Penisbereich hinter der Eichel Verhärtungen (Plaque ???) zu ertasten sind, die im erigiertem Zustand eine Verengung, Verkleinerung rechts deutlich sichtbar und eine Verkrümmung des Penis nach rechts bewirken.
Was kann ich tun um den Normalzustand wieder herstellen ?
(Bin 67 J hatte vor über einem Jahr
Ein NHL, Non hodgkin Lymphom im kleinen Becken ausgehend - Chemotherapie und Bestahlung dieses ist soweit austherapiert und ich bin wieder voll aktiv. Mit 16 J hatte ich Mums, der re Hoden ist seit der Zeit immer noch dicker
Herzlichen Dank für Ihre Nachricht
***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
es kann sich bei diesem Problem um eine Krampfaderbildung, evetuell aber auch um Vernarbungen des Schwellkörpers handeln. In jedem Fall sollten Sie bitte den Urologen zur Abklärung aufsuchen, nur so kann man eine genaue Diagnose stellen und gezielt behandeln.
Alles Gute für Sie.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Patient,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Jahr.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter
***@******.***
oder
Tel.: 0800(###) ###-####
Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-nyeolbwj-“ an.
Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-nyeolbwj-“ unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team