So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 20613
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, Ich hatte eine Vorhautverengung, nach behandeln mit

Kundenfrage

Hallo,
Ich hatte eine Vorhautverengung, nach behandeln mit einer cortisoncreme Ebenol 0,5%, war es wieder ziemlich im Ordnung, sie hatte sich hinter der Eichel auch wieder aufgerollt, allerdings fing dann das ganze ein paar tage später wieder an! Kann ich nochmal eine Behandlung mit cortison machen? Oder habe ich vll etwas zu schnell gehandelt oder einen anderen Fehler gemacht? Vielen Dank
Mit freundlichen Grüssen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
Ebenol kann bis zu einer Dauer von 2 Wochen angewandt werden, wenn Sie diese Zeit nicht voll genutzt haben, ist eine erneute Behandlung möglich. Lässt sich das Problem auch damit nicht dauerhaft lösen, bliebe nur ein operatives Vorgehen.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele