So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Moderator ist jetzt online.

Dunkelfärbung des Urins

Kundenfrage

Vor 15 Monaten war ich im Krankenhaus. Ich hatte Gewebewasser. 10 Liter wurden mir abgenommen. Habe Torasemid bekommen. Hat aber nichts gebracht. Jetzt hat mein Arzt von 5 mg auf 10mg erhöht. Heute morgen war mein Urin etwas dunkler als sonst. Da ich unter Depressionen leide bekomme ich Citalopran dura 20. die kann ich nicht vertragen weil ich Nervenzucken und rote Flecken im Gesicht habe. Mein Hausarzt ist in Urlaub, was soll ich machen.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
eine solche Dunkelfärbung des Urins ist ohne zusätzliche Beschwerden kein Grund zur Sorge. Eine mögliche Ursache kann eine hohe Konzentration des Urins sein, eine grössere Trinkmenge kann dann Abhilfe schaffen. Wenn die akuten Symptome zunehmen sollten, wenden Sie sich bitte an die Vertretung Ihres Hausarztes, oder an die Ambulanz einer Klinik.
Alles Gute für Sie.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

*****@******.***


oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-mvqojwwz-
an.

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-mvqojwwz-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.


Ihr JustAnswer Moderatoren-Team