So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 19843
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ständiger Harndrang

Kundenfrage

hallo war heute bei meinem urologen weil ich seit 1 tag einen ständigen harndrang habe. hab aber keine schmerzen oder sonstiges. er hat den harn unterm mikroskop angeschaut und gemeint das er nicht ganz in ordnung ist. er hat mir für 5 tage ciprofloxacoin verschrirben. morgens und abend eine tablette. da ich leistungssportler bin wollte ich fragen wie das mit dem training und der einnahme von dem medikament ist? kann ich während der einnahme trainieren oder soll ich mal 2 tage die tabletten nehmen und dann locker beginnen? lg ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
unter Anwendung eines solchen Antibiotikums sollte man auf grössere, körperliche Belastung möglichst verzichten. Bei einem leichten Harnwegsinfekt kann aber auch die Einnahme von 500mg pro Tag an 3 Tagen ausreichen, von daher wäre zunächst der Verlauf abzuwarten.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ok. danke für die antwort. wenn die beschwerden vorbei sind kann ich das medikament auch nach 3 oder 4 tagen absetzen?

ist ein leichtes training möglich? lg

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ja, dann können Sie das Präparat entsprechend früher absetzen. Leichtes Training ist möglich.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok danke. Also kann ich ab Samstag ein lockeres Grundlagen ausdauer training durchführen?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich würde in jedem Fall erst nach dem Absetzen des Medikamentes zu sportlicher Betätigung raten.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Mir wurde das Medikament 2 Mal täglich verschrieben. Je 500mg. Das ist schon relativ hoch dosiert oder ,?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wenn Sie nur kurzzeitig behandeln, ist die Dosis durchaus vertretbar.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Kurz sprich 3-5 Tage oder? 10 Tabletten sind in einer Packung
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Richtig, je nach Verlauf können auch 3 Tage ausreichen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok! Also wenn der Harndrang aufhört und alles normal ist kann ich das Medikament ohneweiters absetzen? Danke ***** ***** ihre Hilfe
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Genau, so können Sie vorgehen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie