So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.

Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1225
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe mich an sich für ein blasenerhaltendes Therapiekonz

Kundenfrage

Guten Abend Dr. **, ich habe im Juni ein T2G3 Rezidiv entfernen lassen. Zwei weitere mittlerweile erfolgte TUR-B´s zeigten keine malignen Gewebesysteme. Ich habe mich an sich für ein blasenerhaltendes Therapiekonzept entschieden, halten Sie dies gegenüber der Leitlinienempfehlung für vertretbar. Beste Grüße

Noch kurz zur Präzisierung: Im Januar 2014 ein T1G3 im Bereich der Blasenwand, CIS im Februar an ähnlicher Stelle, dann BCG, dann Residualtumor/Rezidiv im Bereich des Blasendaches, Klassifiziert als T2G3, jedoch tendenziell allenfalls initiale Invasion, erfasstens Muskelgewebe ansonsten überwiegend tumorfrei. Die weiteren TUR´s im Aug. und Okt. umfassten kalte Biopsien in den suspekten Arealen und waren jeweils komplett tumorfrei. Gegenwärtig sind keine Malignitäten feststellbar, aktuelles CT unauffällig.

Der T2G3 Tumor war möglicherweise ein bei den ersten TUR´s übersehener Tumor. Er hatte bei Entfernung einen Durchmesser von etwa 4mm. Er wurde mit relativ viel Muskelgewebe entfernt, da dem Oparateur schon aus den vorangegangenen TUR´s bekannt war, dass ich einer Zystektomie relativ kritisch gegenüberstehe. Nach der Entfernung dieses Tumors waren alle Folgeuntersuchungen einschließlich drei Spülzytologien unauffällig. Das im Februar diagnostizierte CIS war u.U. auch kein CIS.

Sie können sich für die Antwort ruhig etwa 8 Stunden Zeit nehmen, da ich dann erst morgen früh wieder am arbeiten bin und nach den E-Mails sehe. Die Beratungspauschale zahle ich auf alle Fälle, egal wie die Antwort ausfällt. Beste Grüße und Dank

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich habe bislang keine Antwort erhalten und würde zumindest gerne wissen ob ich noch eine Antwort erhalten werde und wenn ja wie lange dies noch dauern wird.

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    1224
    Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    1224
    Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von hoellering

    hoellering

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    329
    20 Jahre Behandlung von Harnwegserkrankungen, Krebsvorsorge Mann in Praxis, Sexualmedizin.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    66
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/choenehaut/2016-11-21_105320_abineoto.64x64.jpg Avatar von Schoenehaut

    Schoenehaut

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    18
    Fachärztin Haut und Geschlechtskrankheiten, Allergologie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    561
    Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie