So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 20103
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo eine frage habe 3 kinder und hab immom auch keinen kinderwunsch

Kundenfrage

Hallo eine frage habe 3 kinder und hab immom auch keinen kinderwunsch mehr vlt später nochmal ;) unzwar is es immer mit kondom passiert das es platzt usw um sicherzugehn gibt es irgendwelche sachen die auch für verhütung geben ?? wie pille für den mann sprüitze oder sonstiges und die eier durchtrennung wie teuer wäre die und übernimmt die krankenkasse diese und kann man die dann wieder zusammen binden lassen hatte sowas mal in google gelesen gehabt
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

neben der Anwendung von Kondomen bleibt für den Mann als verhütende Massnahme nur die Sterilisation durch Durchtrennung der Samenleiter, die in Form eines kleinen, ambulanten Eingriffs durchgeführt wird, die Kosten liegen dabei zwischen 300 und 500 Euro. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten allerdings nicht. Man kann einen solchen Eingriff später wieder rückgängig machen, der Erfolg ist dabei allerdings nicht garantiert und der operative Aufwand ist dann wesentlich höher.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie